Einmal Spitze… viele Stylingideen

Kennt Ihr das, wenn Euch plötzlich im Geschäft der Amor Pfeil mitten ins Fashion Herz trifft?
Ihr vergesst aufs Preisschild zu schauen und sogar das Teil anzuprobieren.
Ihr wollt es einfach nur in die Tüte stecken, damit es Euch keiner mehr wegschnappt und Ihr es schnell und sicher nach Hause bringen könnt.
Und wenn Ihr dann noch zuhause feststellt, dass es wunderbar zu so vielen vorhandenen Teilen im Kleiderschrank passt und sich damit so schöne Looks kreieren lassen, dann war der Kauf ein voller Erfolg.

All das ist mir mit einem cognacfarbenen Midi Spitzenrock von Baum Pferdgarten passiert, den ich in München entdeckte und der seitdem zu meinen absoluten Favoriten im Kleiderschrank gehört.

Lieblings- Spitzenrock

Seitdem trage ich ihn ständig, nehme ihn auf vielen Reisen mit und style ihn immer wieder neu.
Dazu hat er so eine sensationelle Passform, dass er ein gutes Bein und eine perfekte Silhouette zaubert, darauf achte ich bei Midi Röcken immer besonders.
Auch bevorzuge ich bei Midi immer die high waist Variante, sie streckt das Bein trotz Unterbrechung.

Ein paar meiner Looks mit meinem Lieblingsrock, ob eher winterlich oder schon frühlingshaft, will ich Euch hier mal zeigen:

Angefangen noch im Winteroutfit, kombiniert mit Anthrazit, einem dickem Rolli von Drykorn und schmalen, Ton in Ton, Stiefeln von Sergio Rossi. (Tasche Celine)
Die Stiefel in der Farbe des Rockes verleihen meinen Beine eine wunderbare Länge.

Business tauglich

Es geht weiter mit leichtem oversized Cashmere Sweater, Stilettos und ein bisschen Leo von Boss.
Ein stylischer Look für abends genauso wie für Business oder den ganz normalen Alltag, Sommer wie Winter.

Carlton like

Dieser Look durfte mit ins Hotel Carlton nach St. Moritz, elegant mit Leopumps von Unützer und weißer Bluse von Louis and Mia und Brosche.
So gestylt ging ich dort abends zum Dinner und erntete prompt ein Kompliment.

Mountain Vibes in brauner Spitze

Wieder mein Lieblingsrock, diesmal für draußen alles Ton in Ton mit dem passendem Wollmantel von Windsor, Stiefel und Tasche von Bogner.
Dazu jede Menge gute Laune.

Endlich Frühling

Last but noch least mein Rock, diesmal frühlingshaft, mit oversized Streifenbluse von Mos Mosh, Slingpumps und Cross Body von Prada.
Der orientalische Schmuck ist von Modern Eves aus München und bildet einen wunderschönen Kontrast.

Zukunftsmusik

Meine nächste Kombination habe ich mir schon zurecht gelegt, mit Folklore Bluse von IRO, Vintage Lederjacke und Leo, vielleicht ziehe ich es genau so direkt morgen mal an.

Never ending skirt love

Und ich werde diesen heiß begehrten Rock in meiner Lieblingsfarbe Cognac auch jetzt im Frühjahr und Sommer weitertragen und wild kombinieren, Ihr könnt gespannt sein.

Einmal Spitze… und so viele Styling Möglichkeiten.

Ich sag’s ja immer wieder: ‚Mode ist das, was wir daraus machen‘.

Eure Bibi

p.s. ‚Spitze!‘, mein persönliches Fashion Highlight.

•WERBUNG DURCH FIRMENKENNZEICHNUNGEN IM TEXT OBEN UND IM BILD!• 

Hinweis

Derzeit wird die Kommentarfunktion überarbeitet. Bis auf Weiteres sind daher keine Kommentare möglich. Ich freue mich aber über Feedback an info (at) schokoladenjahre (Punkt) com.