Bibi, das bin ich...

Bibi Horst ist Content Creator und Herausgeber des bekannten Blogs Schokoladenjahre, der Blog für Frauen 45plus, die sich für Styling, Beauty, tolle Hotels und viel Vitality interessieren
vor 56 Jahren in Köln geboren und Mutter meiner wundervollen Tochter Valentina.

Nach dem Studium in Florenz arbeitete ich über zwei Jahrzehnte als Interior Designerin im Bereich Inneneinrichtung und Dekoration und hatte immer das Glück, darin meine Kreativität und Liebe zum Design und der Ästhetik ausleben zu können.

Das Leben verschlug mich von Köln und Frankfurt nach Zürich, später nach Ascona an den schönen Lago Maggiore, wo der Rest meiner Familie lebt, und nun ins traumhafte München.

Nicht immer verläuft unser Leben nach Plan, so wurde ich kurz vor meinem 50. Geburtstag durch eine schwere Krankheit aus meinem gewohnten Alltag gerissen.

Es folgte ein langer und mühsamer Kampf zurück ins Leben, raus aus dem Burnout, einigen medikamentös bedingten Kleidergrößen mehr, fahler Haut, einem miserablen Immunsystem und hin zur mentalen Stärke, einer ganz neuen Körpersilhouette, lebendigen Haut und einem gesunden und vitalen Körper.
In dieser Zeit habe ich viel gelesen und mit Fachleuten gesprochen, mich mental, wie körperlich, unter die Lupe genommen, gezielt an mir gearbeitet und erstaunt festgestellt, wieviel Kraft und Ressourcen in mir schlummern, die mich am Ende zusammen mit Disziplin und Durchhaltevermögen wieder auf Vordermann/-frau gebracht haben.

Ich hatte Feuer gefangen, dazu meine schon immer tief verwurzelte Leidenschaft für Mode und Styling, und so entschied ich mich mutig, meinen Beruf an den Nagel zu hängen und mein eigenes Online Magazin zu gründen.
Meine Krankheit empfand ich plötzlich als wichtigen Wegweiser und den früher als eher 'gefürchteten Over50' angesehenen Lebensabschnitt wurde für mich plötzlich zu einem großen und befreienden Geschenk.
Nicht nur, dass ich mir plötzlich besser gefiel, als auf den Fotos mit 30 oder 40, sondern auch das Privileg, endlich mal Zeit für mich zu haben, für meine Wünsche, Leidenschaften und Träume.
Frei zu agieren, statt nur zu funktionieren, setzte in mir ein unglaubliches Potential frei.

Ich fing an, Schönheit, Fitness und Zufriedenheit, für mich ganz neu zu entdecken, aber auch meinen ureigenen Style, ob in der Mode oder im Leben, selbstbewusst und ohne Scheu, zu entfalten.
Unter dem Motto 'Welcome50' wurden auch die Themen Anti-Aging und Healthy-Aging interessiert und achtsam mit ins Boot genommen.

Ich bin mehr denn je überzeugt, dass Schönheit und Vitalität weder eine Frage des Alters, noch etwas Absolutes und vom Himmel Geschenktes ist, sondern die Kunst, unsere individuellen Ressourcen zu erkennen, anzuzapfen und mit eigenem Stil und Leidenschaft zur vollen Entfaltung zu bringen.

Mein Leben hier und jetzt ist die wertvollste Zeit meines Lebens und deshalb habe ich sie auch liebevoll 'Schokoladenjahre' getauft.

...und genau diese Schokoladenjahre, mit all den Möglichkeiten, Schönheiten, Träumen und Bedürfnissen, aber auch Ansprüchen an den Alltag, die Freizeit und die Menschen, mache ich zum Inhalt meines Instagram Accounts und Online Magazins.

Ich freue mich tagtäglich darüber, diese faszinierende Zeit der Veränderungen und des Loslassen, der Neuanfänge und ureigenen Verwirklichungen zusammen mit vielen tollen und anspruchsvollen Frauen zu erleben,
Hand in Hand, mutig und voller Elan durch die schönste Phase unseres Lebens.

Eure Bibi

p.s. Aus den Stolpersteinen meines Lebens, über die ich früher immer wieder schmerzvoll gestürzt bin, baue ich mittlerweile das Fundament meines neuen Lebens.


Schokoladenjahre...

Bibi Horst ist Content Creator und Herausgeber des bekannten Blogs Schokoladenjahre, der Blog für Frauen 45plus, die sich für Styling, Beauty, tolle Hotels und viel Vitality interessieren
Als die Idee meines Blogs und meines ersten Buches in mir reifte, sprudelte interessanterweise direkt der Name 'Schokoladenjahre' aus mir heraus...

Ich liebe Schokolade und die Jahre rund um den 50. Geburtstag.
Wenn ich diese Zeit jetzt mal aufmerksam betrachte, sind es auch wirklich 'süße Jahre', in denen ich endlich meine persönliche Freiheit, das wunderbar vielfältige Leben, aber auch meine ganz individuelle Schönheit und meinen persönlichen Stil ausleben und in vollen Zügen genießen kann.

Die gewonnene Erfahrung und Reife, dazu das beruhigende Gefühl, bereits so viel bewegt und gemeistert zu haben, aber auch mit sich im Reinen zu sein, lassen meine liebevollen Fältchen erstrahlen und verleihen einen einzigartigen Ausdruck von Gelassenheit.

Genauso verbinde ich mit Schokolade eine gewisse Leidenschaft und Verführung, die beide mit den Jahren nicht weniger, sondern oft nur anders erlebt werden.
Mit Muße neu zu entdecken, was mich wirklich erfüllt im Leben und dieser Verführung mit Leidenschaft und Mut nachzugehen, ist eine wundervolle Freiheit, die ich gerade jetzt erst in vollen Zügen genießen kann, wo die großen Verpflichtungen gegenüber Kind und Job nachlassen und ich anfangen kann, mir und meinem Leben mehr Raum zu schenken.

Schokolade bedeutet für mich aber genauso die Kunst der liebevollen Einschränkung oder sogar manchmal des wohlwollenden Verzichts, um körperlich gesund, fit und attraktiv zu bleiben.

So ist 'Schokoladenjahre' mein Blog für wundervolle Frauen im besten Alter, die gerade jetzt das Leben in vollen Zügen und ganz nach den eigenen Wünschen genießen möchten und dabei nach Wegen suchen, um den ganz persönlichen Jungbrunnen, genauso wie das allgemeine Wohlbefinden, zu entdecken und zu kultivieren.
Die aber genauso auch achtsam mit den Stolpersteinen des Alters, aber auch des Lebens, umgehen und diese vielleicht sogar am Ende als wichtige Wegweiser und Chancen zur Veränderung verstehen.

Und genau dort setzt meine Arbeit an, denn ich bin aus eigener Erfahrung fest davon überzeugt, dass körperliche und mentale Schönheit, aber auch Glück und Zufriedenheit, egal in welchem Alter, nichts Absolutes und vom Himmel Gegebenes ist, sondern die Kunst, unsere individuellen Ressourcen zu erkennen, anzuzapfen und mit eigenem Stil und Leidenschaft zur vollen Entfaltung zu bringen.

Mit meiner Leidenschaft für Fashion und Styling, Interieur und ausgefallene Hotels, meinem besonderen Gespür für Ästhetik und Beauty, meiner sprudelnden Kreativität, meinem Wunsch nach gesunder Lebensform und meiner großen Liebe zu Menschen und zum Schreiben, möchte ich inspirieren, Emotionen wecken und manchmal auch liebevoll an die Hand nehmen...sozusagen von Frau zu Frau.

Also alles in allem ein spannendes Zusammenspiel von gemeinsamen Loslassen, Ausleben und Genießen, aber auch bewusstem Innehalten und Reinhorchen, um zu erkennen, was uns, unserem Körper und unserer Seele gut tut.
Dazu die Faszination, schöne Dinge zu entdecken, die Freiheit, ihnen unseren ganz persönlichen Stil zu verleihen, ob in der Mode, im Interieur oder im Leben, und die Dankbarkeit, diese so erleben zu dürfen.

Ich freue mich sehr, diese spannenden Schokoladenjahre mit Euch gemeinsam zu durchleben.

Wenn es Euch genauso geht, dann bleibt doch einfach dran und drin, ob bei Instagram, hier in meinem Blog und bald auch ersten Buch, 
und immer nach dem Motto 'intelligent aesthetic for wonderful and powerful women, who aren't ordinary'.

 

Eure Bibi


 Bibi's Steckbrief

Bibi Horst ist Content Creator und Herausgeber des bekannten Blogs Schokoladenjahre, der Blog für Frauen 45plus, die sich für Styling, Beauty, tolle Hotels und viel Vitality interessieren
Ich bin...

stolze 56 und Mutter, Skorpion mit Aszendent Schütze, immer offen für Veränderungen, romantisch, kommunikativ, viel zu perfektionistisch, sehr eitel,  außen tough, aber innen oft schüchtern, eigenbrötlerisch, kreativ, oft verpeilt, hundevernarrt, verfressen, administrativ chaotisch, verlässlich, hilfsbereit, loyal, optimistisch, (selbst-)kritisch, anspruchsvoll, sportlich, diszipliniert, modisch und mental der Sommertyp, leider viel zu wenig spontan, oft feige, eloquent, Anti Alkoholiker aus medizinischen Gründen, teamliebend, harmoniebedürftig, zu sensibel, liebebedürftig, fleißig, aktiv, pollenallergisch, stylisch, humorvoll und treu.... und sicher noch vieles mehr.

 

Ich liebe...

meine Familie und Freunde, Authentizität, Styling, italienische und japanische Restaurants, Sonne und Gewässer, Natur, Hunde,  Fitness, Yoga und Skifahren, Spargel und Müsli, ästhetisch Schönes, SUVs und mein Cabrio, Balladen, ausgefallene Hotels, Mode und Interieur, gute Laune, rosige Aussichten, meine wertvollen Erinnerungen, Kaminfeuer im Winter, verwöhnt zu werden, die italienische Sprache, Schuhe, Taschen und Sonnenbrillen, gute Laune, hochwertige Second Hand Läden, Ehrlichkeit, Weihnachten und Geburtstage, Harmonie, mein Zuhause, mutige Schritte, Shopping, Städtetrips, Fotografieren, meine Decke auf dem Sofa und meine Kunst an den Wänden, Vespas, Schmuck, kreative Tätigkeiten, schnulzige Liebesfilme, Kuscheln und viel Zärtlichkeit, Schenken und natürlich Schokolade, am liebsten dunkle!

 

Ich mag so gar nicht...

Neid und Missgunst, Kochen, Streit, AFD, dunkle Wintertage, Putzen, Austern, Frühstücken (vor allem im Bett), Kino, aufgemotzte Sportwagen, Ignoranz, Funktionssessel, lange Flüge, Abenteuer, Überraschungen, Osterdekorationen, Übergangswetter, Dauerwelle, ungepflegtes Aussehen, Pelzmäntel, Missionierer, Verlogenheit, Angeber, den Satz 'habe ich schon immer so gemacht', Spießigkeit, 'in Würde altern', Intoleranz, Free Jazz, Tattoos und Piercings auf meiner Haut, Motorräder, Administration, Diäten und schlechte Laune, Rauchen bei mir zuhause.