my favorites and hot spots: Details Love

Celine

Ich bin seit vielen Jahren ein großer Fan dieses Labels, es verkörpert für mich Design und Qualität auf höchstem Niveau und immer mit dem Touch von edlem Unterstatement. Auf zwei Stockwerken und über 250 Quadratmetern präsentiert Céline mitten auf der Maximilianstraße seine Kollektionen. Im Erdgeschoss Lederwaren und Accessoires, im ersten Stock die Ready to-Wear-Kollektion und Schuhe. Der wunderschöne Flagship Store präsentiert sich im cool-schlichtem Industrial-Look mit einem Material-Mix aus Terrakotta, Onyx und Holz.  Der dänische Künstler Thomas Poulson, besser bekannt als FOS, schuf wie u.a. schon in zahlreichen anderen Stores Interior-Designobjekte. In London und New York und jetzt München gibt es ein Taschenregal und eine Auslage für Sonnenbrillen. Ich freue mich immer wieder aufs Neue, dort vorbeizuschauen, mir die Neuheiten anzuschauen, mich mit der Store Managerin Diana Krauß auszutauschen und schöne Looks zu shooten.

Marjana von Berlepsch

Der Name der deutschen Designerin steht für fabelhaft lässigen Schmuck, dessen Statement in sanft dosierter Edginess besteht. MARJANA VON BERLEPSCH begann als Moderedakteurin für Vogue und Harper´s Bazaar und gründete 2003 ihr eigenes Label, und etablierte sich innerhalb kürzester Zeit als Star der jungen Jewellry-Szene. Beim letzten Besuch in Hamburg lernte ich Marjana und Michaela Rößler persönlich kennen und durfte im wunderbaren Altbau Showroom mal nach Herzenslust stöbern und entdecken. Ich freue mich immer wieder über jedes ihrer Teile, die meine Outfits zu etwas ganz Besonderem machen.

Bibi Horst ist Herausgeberin des Online Magazins Schokoladenjahre 45+ und Stilexpertin in Sachen Mode & Styling und Anti-Aging & Vitality.

Marquise chez Schokoladenjahre

Per Zufall entdeckte ich die Handtaschen von Elisabeth Busson und es war 'coupe de foudre'...Das französische Label MARQUISE PARIS stellt handgefertigte Taschen her, bei denen das besondere Augenmerk auf jedem Detail liegt. Die Kombination aus Farbe, Materialien und feinen Entwürfe lassen mein Designer Herz höher springen, es sind richtige kleine Kunstwerke. Von der Qualität und der Raffinesse der Details bin ich immer wieder ganz angetan, wie von der kleinen ledernen Taschenlampe im Innenraum. Die Taschen werden in ganz kleinen Stückzahlen oder sogar als Unikat gefertigt, worauf die anspruchsvollen Kundinnen von Marquise großen Wert legen. Rundum eine wunderbare und ausgefallene Ergänzung in meinem persönlichen Taschensortiment...