Mode ist für mich Individualität…

Bibi Horst By Posted on 3 Min. Lesezeit

AD/Werbung
Neue Mode Labels sprießen Tag für Tag aus dem Boden wie Pilze im Herbst und manchmal fällt es mir richtig schwer, noch Unterschiede und die eigene und ganz besondere Note dabei zu erkennen.

Dann entdeckte ich eines Tages in der Briennerstraße in München das Label HIGH und die ausgefallenen Looks zogen mich in ihren Bann.

Alles andere als Mainstream

Endlich mal kein Mainstream, sondern ausgefallene Schnitte und Muster, besondere Stoffe mit raffinierten Details und eine Range von Street Style bis Klassisch, von Sportlich bis zum sehr Extravaganten.

Ich war begeistert und die Passformen kamen meinem Körperbau sehr entgegen.

Die Geschichte über HIGH

Ich wollte mehr über dieses Label erfahren und die wunderbare Store Leiterin Rada erzählte mir die Geschichte rund um HIGH…

2007 begann die Geschichte 

HIGH wurde 2007 von Claire Campbell gegründet und sie schaffte es in Windeseile, Mode zu kreieren, die mal sichtbar andersartig, innovative Kleidungsstücke auf intelligente Art mit einem instinktiven Stil kreiert.

Hohe Qualität ist bei Claire ein Must-Have

Dazu legt sie Wert auf exzellente Qualität und besonders hochwertige Fertigung.
Denn jedes Stück wird bei HIGH von Hand entwickelt, von der Skizze bis zum Prototypen.
Mich begeisterte diese Fertigungskompetenz und das Know How genauso, wie die besonders extravaganten Kollektionen, in die ich mich sofort verliebte.

Bibi in ewiger Verwandlung

Ich bin ja auch bei Instagram bekannt für meine Verwandlungsfähigkeit in der Mode und so waren diese Kollektionen für mich eine willkommene Neuentdeckung, um mich mal wieder von der Masse abzusetzen.

Claire entwirft dreidimensional

„Ich arbeite dreidimensional; die Schöpfung eines Kleidungsstücks ist in jedem Einzelteil maßgebend: von vorn, von hinten, von innen“, sagt Claire Campbell über ihre Arbeit.

Everyday Couture

Eine Aussage, die das Konzept von „Everyday Couture“ zusätzlich betont:
Prêt-à-porter, das sich durch eine minuziöse Sorgfalt bei der Verarbeitung der Nähte und der typischen Details von Couture-Kleidung – deren Herstellung verschiedene Abläufe erfordert – auszeichnet.

Hier wird auf historische Trachten zurückgegriffen

Im Verlauf ihrer Karriere widmete sich Claire Campbell der Untersuchung historischer Trachten und Stoffe, mit besonderer Berücksichtigung von Uniformen und Arbeitskleidung, sowie der laufenden Suche nach neuen Produktionstechniken.
Ein dualistischer Ansatz in Bezug auf das Design, der zur DNA der Marke HIGH gehört.

Claire Campbell beschränkt sich nicht darauf, modische Kleider zu entwerfen; sie ist das Sprachrohr einer ungewöhnlichen Kreativität.

HIGH liebt den Individualismus

Endlich mal wieder eine Mode, die einen ganz eigenen Style hat, machte mir sichtlich Freude, schon beim Anprobieren meiner Lieblingsteile, wie dieser asymmetrische Karorock.

 

Made in Italy

Alle Kollektionen von HIGH werden in Italien konfektioniert und von INTERFASHION SpA dann auf die Geschäfte in der ganzen Welt verteilt.

Selbstbewusste Trägerinnen gesucht

Claire’s Mix aus Romantik und Eklektik wünscht sich unabhängige und intelligente Trägerinnen ihrer Mode, die selbstbewusst mal das Ausgefallene wagen möchten….
und ich tu’s zu gerne, ehrlich gesagt.

 

Ich liebe auch ihre Schuhe

Vor allem auch die Schuhe haben es mir angetan, sie sind genauso authentisch wie die Mode und passen perfekt zu den Looks.
Die braunen Schnürstiefel sind einfach in dieser Saison ein Must-Have, oder?

Figurbetont und gerne asymmetrisch

Am schönsten sehen die oft asymmetrisch geschnittenen oder aufwendig bestickten Kleider damit aus, aber auch die schmale Passform der Blazer, Pullover und Hosen unterstreichen meinen Stil perfekt.

Ich verließ den High Store in der Briennerstraße erst nach Stunden wieder, mit vielen neuen Eindrücken und tollen Outfits im Gepäck.

Ich stieg auf mein Fahrrad und trat den Heimweg an, dabei lächelte ich und freute mich, endlich mal wieder etwas ganz Anderes und Eigenständiges in Sachen Mode entdeckt zu haben.

 

Mode ist für mich Individualität… und für Claire von HIGH auch!

 

 

Eure Bibi

p.s. Der eigene Stil erlaubt zu zeigen, wer ich bin, ohne mich großartig erklären zu müssen.

 

Schreibe einen Kommentar zu Bella Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 Comments
  • Petra Leber
    Balu
    Dezember 11, 2019

    Hallo Bibi
    Dein neuer Beitrag ist voller Inspiration und neuen Ideen.
    Toll…
    Auch wenn ich älter, grösser und überhaupt ein vollkommen anderer Typ bin habe ich durch Dich meinen Kleiderschrank mit neuen Ideen neu entdeckt und fühle mich gut.
    Danke dafür und weiter so. Freue mich schon auf den nächsten Beitrag.

    • Bibi Horst
      Bibi Horst
      Dezember 11, 2019

      Danke Balu, Das freut mich total zu hören, ich wünsche dir dabei weiter ganz viel Spaß, den Mode soll einfach Spaß machen, dazu wünsche ich dir tolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr, Alles Liebe Bibi🧡

  • Agnes Theisen
    Agnes Theisen
    Dezember 11, 2019

    Liebe Bibi, ganz toll. Da hast wieder dein Gespür für das Besondere uns gezeigt. Schöne, tragbare aber ausgefallene Kleidung Danke

  • Nora
    Dezember 11, 2019

    Hallo Bibi,

    Danke für deinen Beitrag. Durch deine Präsenz auf Instagram habe ich meine alte Liebe zum* Label HIGH* wieder gefunden.
    Bereits vor 10 Jahren habe ich viel von HIGH getragen. Leider war im Rhein-Neckar-Raum * HIGH * in den letzten Jahren nicht mehr zu finden.Danke dafür und ‘Danke für dein tolles Gespür für Mode.
    Ich wünsche dir eine tolle Weihnachtszeit und für 2020 alles Gute.
    Lg
    Nora

  • Jacqueline
    Dezember 11, 2019

    Wunderschöne Sachen, leider nicht für meinen Geldbeutel gemacht :-(.

  • Bellalemoncella
    Bella
    Dezember 11, 2019

    Liebe Bibi,
    die Schnürstiefel sind fantastisch. Ich würde ja behaupten, dass Frau sich immer wieder die Gleichen holt und davon schon ein paar Paar(e) hat, aber trotzdem. Sehr schöner Artikel und wirklich inspirierend. Liebe Grüße Bella

  • Gerd
    Dezember 11, 2019

    Klasse. An diesem Geschäft laufe ich ja öfters vorbei, ist mir schon aufgefallen und ich schaue stets rein, also in die Schaufenster. Denn diese Mode ist tatsächlich was Neues. Wunderbare Sachen. Man sollte die Fußgängerzone an ihrem Geschäft vorbeileiten…

  • Ina
    Dezember 11, 2019

    Die Outfits sind besonders , besonders schön und wie immer bei dir : ausgefallen und ungewöhnlich 👌👌👌 die braunen Schuhe ein Traum 🙏 LG

  • Birgit Alice Oldenburger
    Birgit Alice Oldenburger
    Dezember 15, 2019

    Liebe Bibi,

    Du hast wieder traumhafte Stücke gezeigt. Leider ist diese Marke in Norddeutschland nur Online zu erwerben. Dabei stöbere ich so gerne in Geschäften. Dein Post macht Lust auf mehr.

    Liebe Grüße
    Alice

  • Mumbai
    Dezember 18, 2019

    ich war lange Kundin von “HIGH” doch finde ich, dass sich der Stil immer wiederholt und die letzte Kollektion gefiel mir gar nicht. Dennoch ein label , dass sich von der Masse abhebt und immer gute Qualitaet liefert. Hoffe, dass ich bald wieder Gefallen an
    den kommenden Kollektionen finde.

  • Ursula May
    Ursula may
    Januar 23, 2020

    Super Looks liebe Bibi! Die passt ja einfach alles ! Hast ja Top Figur! Ich arbeite noch dran😉aber mit 57 ist es halt schon zäh…
    hast du mal gute Tipps wie man breite Hüften u Oberschenkel gut kaschiert und was man beachten muss? Wäre super!!
    Glg aus Wien! Uschi🍀😘

Nächster
Meine gesunden Waffen gegen Heißhunger Attacken
Mode ist für mich Individualität…