Lachen ist das beste Healthy-Aging

Lachen ist das beste Healthy-Aging

Vor einigen Jahren lernte ich per Zufall in meiner Heimat Köln die bekannte Lachyoga Trainerin Ela Narjes kennen.

Wir freundeten uns an und sie erzählte mir viel über ihre Arbeit als Lachtrainerin, wie wichtig das Lachen für unsere Gesundheit und unsere Psyche ist und welch positiven Effekt auch künstlich erzeugtes Lachen für den Menschen hat.

Und nicht selten gerade in den schwierigsten Momenten in meinem Leben brachte sie mich zum Lachen.

Keep smile

Ich dachte immer, die Wurzeln für unsere Fröhlichkeit und die Lust zum Lachen würden nur in der Kindheit gebildet.
Doch am Ende ist es vor allem das Leben, unser Umfeld und unsere Persönlichkeit, die über die Quantität unseres Lachens entscheidet.

Mindestens 15x sollten wir am Tag so richtig lachen, doch schaffen wir das wirklich?
Umso wichtiger ist es, uns bewusst mit fröhlichen Menschen zu umgeben, aber auch selbst viel für unsere Lebensfreude zu tun und diese auch an andere weiterzugeben.

Ich merke direkt, wenn mir und meinem Gemüt manche Menschen einfach guttun, wie Sassa und Michael, Münchner Freunde, die immer eine Menge gute Laune verbreiten und dazu noch hervorragende Gastgeber sind.

Oder meine Freundin Fatima aus Zürich, mit der ich so gerne verreise und immer eine Menge Gaudi habe.

Warum ist lachen so gesund?

Wer viel lacht, hat auch eine positive Lebenseinstellung, leidet seltener an Depressionen und hat bewiesenermaßen meist weniger körperliche Gebrechen.
Das Lachen ist im Grunde eine Reflexbewegung, bei der mehr als hundert Muskeln beteiligt sind.
Es lässt die Pulsfrequenz steigen, was eine normalisierende Wirkung auf die Herzfrequenz und eine senkende Wirkung auf den Blutdruck hat.
Im Gehirn werden die Stresshormone gebremst, Glückshormone, die sogenannten Serotonine, hingegen ausgeschüttet.
Beim herzhaften Lachen wird tiefer geatmet und die Zellen mit mehr Sauerstoff versorgt, gleichzeitig das Herz-Kreislauf-System angeregt.
Dazu lösen sich muskuläre Verspannungen und angestaute Emotionen, Abwehrstoffe reichern das Blut an und stärken das Immunsystem.

Genauso ist es bewiesen, dass Lachen und Fröhlichkeit nichts mit sozialem Status, Gesundheit oder Glück im Leben zu tun hat und erst recht nicht uns von außen geschenkt wird.

Aber wir können ganz viel davon bewusst in unser Leben lassen, indem wir schon in der Familie möglichst viel Spaß haben und gemeinsam häufig herzhaft lachen.

Lachen als Anti-Aging

Haben wir eine positive Lebenseinstellung, altern wir langsamer, denn weniger trübe Gedanken belasten uns.

Wir sind physisch und psychisch immungestärkter und beim Lachvorgang straffen wir Gesichts- und auch Brust- und Bauchmuskeln.
Dazu werden beim Lachen übrigens auch jede Menge Kalorien verbraucht.

Vor allem die Gesichtshaut wirkt deutlich glatter und wir wirken der altersbedingten Schwerkraft der Haut effektiv entgegen.
Darum wirken wir lachend auch allgemein jünger auf Fotos.

Viel wichtiger ist jedoch die Art des Umganges mit unserem Alltag.
Über Stolpersteine können wir zu Fall kommen oder sie aufheben und ein Haus daraus bauen.
Sie als unlösbare Probleme heraufbeschwören und frustriert resignieren oder das Belastende endlich loslassen und neues als spannende Herausforderungen ansehen.

Auch ich stand vor zwei Jahren vor dieser Entscheidung, habe mich am Ende Gott sei Dank für die spannende Herausforderung entschieden und bin für meinen Mut belohnt worden.

Aber auch das Altern selbst mit all seinen Fassetten können wir besser mit Humor ertragen und bewältigen.
Die täglichen Lachdosen helfen wunderbar dabei, Verbissenheit und Trübsal zu verdrängen und voller Power den dritten Lebensabschnitt zu genießen.

Herzinfarkt mit Humor verhindern

Wer das Leben humorvoll nimmt und gerne lacht, der kann damit sogar das Risiko eines Herzinfarktes um die Hälfte reduzieren.

Lachen sorgt unter anderem für die Verbrennung von Cholesterin und stärkt das gesamte Herz-Kreislauf-System. Wusstet Ihr, dass 20 Sekunden herzhaftes Lachen eine ähnliche körperliche Leistung darstellt wie drei Minuten Rudern in hohem Tempo?
Auch die Zahl der Immunglobuline im Blut ist nach jedem Lachanfall deutlich erhöht und der positive Effekt kann über Stunden anhalten.

Und herzhaftes Lachen steckt an, wie hier, wenn ich meiner fröhlichen Familie zuschaue und automatisch mitlachen muss.

*Mich mit positiven und fröhlichen Menschen umgeben.
Gerade auch bei der Wahl eines neuen Partners/einer neuen Partnerin spielt der Humor und die
Fähigkeit des gemeinsamen Lachens eine ganz wesentliche Rolle.
*Mutig loslassen, was mich dauerhaft runterzieht und belastet.
*Alles dafür tun, dass ich mich in meiner Haut rundum wohlfühle.
*Für ein gesundes, schönes und strahlendes Gebiss und frischen Atem sorgen… meine Visitenkarte bis ins hohe Alter.
*Mein Lachen lieben, egal wie komisch ich dabei aussehe, nur der Spaß zählt!
*Es ruhig auch mal mit Lachyoga probieren, wenn ich zu wenig Gelegenheiten zum natürlichen Lachen haben sollte.
*Oder ein chinesisches Essstäbchen öfters mal für 10 Minuten quer in den Mund nehmen. Trick funktioniert und mein Körper schüttet tatsächlich Glückshormone aus.
*Auch ein Hund bringt ganz viel Fröhlichkeit ins Zuhause.
*Animierende Musik hören und einfach drauflos tanzen, dabei kommt meist automatisch gute Laune auf.
Oder ich gehe mit lauter und cooler Musik in den Ohren joggen im Wald.
*Auch während Corona oder anderen ernsten Lebenssituationen nie das Lachen vergessen oder es als unangebracht empfinden.
*Weniger Nachrichten und mehr lustige Filme und Comedys anschauen oder tanzen gehen.
*Jetzt nach Corona und den Impfungen wieder viele Freunde treffen, feiern und Spaß haben und nicht schon das Drama mit der Delta-Variante heraufbeschwören.
*Mir öfters auch mal etwas Gutes gönnen und mich ganz doll darüber freuen, ohne viel darüber nachzudenken.
*Weniger das Negative und mehr das Positive meines Gegenübers bemerken, lästern ist oft ein gefährlicher Bumerang, der gute Laune verhindert.
*Viel öfter verrückte Sachen machen, gerade in unserem Alter… wie unser Ausflug in den Wald mit dem Quad (Bild unten).
*Vielleicht mich sogar neu verlieben, nichts hält uns so jung und fröhlich wie die wundervollen und dauerhaften Schmetterlinge im Bauch.
(Und für jeden Topf gibt es auch einen Deckel auf der Welt😉.)

Lachen ist das perfekte Healthy-Aging…

Na, heute schon 15x gelacht?

Eure Bibi
p.s. Das Leben lehrt aber das Lachen korrigiert!
Werbung durch Markennennung im Text, rein privater Natur!!!

9 Kommentare

  1. Liebe Bibi,
    ich bedanke mich recht herzlich für diesen wundervollen Beitrag. 👏👏👏👏
    Freue mich schon jetzt wieder bald von Ihnen zu lesen.
    Auf die Frage heute schon gelacht…..???? Ja, über mich selbst. Gerade beim Schreiben….nochmals
    Vielen Dank und einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Simone Schöffler

  2. Natuurlijk heb ik al gelachen vandaag! Ik schiet soms zelfs in mijn slaap in de lach dan probeer ik het in te houden om niemand wakker te maken maar dat lukt niet altijd en begin ik hard op te lachen midden in de nacht…

  3. Liebe Bibi,
    Das ist toll geschrieben und ich kann zu 100% zustimmen.
    Die Corona Zeit hat mich psychisch sehr stark mitgenommen, ich habe mich nach 2 Wochen Urlaub in den Bergen ganz gut erholt. Habe auch festgestellt keine Nachrichten kein TV sind Balsam für die Seele. Das werde ich auch weiter so beibehalten. Positive Menschen und lachen sind wirklich das Beste .
    Ich habe noch das riesengroße Glück eine kleine Enkelin zu haben sie bringt uns auch jeden Tag viel Freude. An dem Rest muss ich selber arbeiten wie heißt es so schön: Jeder ist seines Glückes Schmied.

    Herzlichen Grüße und eine wunderschöne Zeit Martina

  4. Statt 3 min. flott Rudern habe ich mich fürs Lachen entschieden. Heute schon gelacht?….keep smiling
    Kommt ein Mann in die Apo und fragt ob es auch Viagra fuer Frauen gibt. Sagt der Apoth. “ich glaub sie sind hier falsch, der Juwelier ist vis a vis”

    1. Danke liebe Bibi für den tollen Beitrag,
      Ich lebe auch dieses Motto, auch wenn es mir nicht immer gelingt so habe ich schon viele deiner Tipps umsetzen können. Manche davon sind mir noch neu und werde ich in nächster Zeit für mein Wohlergehen umsetzen.
      Liebe Grüße aus Österreich … :))

  5. Herrlicher Beitrag liebe Bibi! Und ich hab gleich versucht, die chinesischen Eßstäbchen mit quer in den Mund zu stecken…
    also meine Stäbchen sind zu groß, oder mein Lachmund noch zu klein….
    Das war nun gerade unsere Dosis an Lachen für heute!
    Alles Liebe, Martina

Schreibe einen Kommentar zu Prue Batten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.