Instagram… innehalten und loslassen

By Posted on 4 Min. Lesezeit

An sich war ich gerade dabei ein Buch zu schreiben mit dem Titel ‘Schokoladenjahre’…

Ich liebe mein Alter und konnte es nie verstehen, wenn Freundinnen und Bekannte mit sich und der Welt plötzlich im Unreinen waren, nur weil sie die magischen ’50’ überschritten haben.

Dazu wurde ich häufig als persönliche Styling Ratgeberin engagiert, ob bei den Themen Bekleidung, Fitness, Gesundheit oder Anti-Aging.

Ich liebe es zu schreiben und so kam mir dann eines Tages die Idee meines eigenen Buches, in dem ich all diesen Themen mein persönliches Gesicht verleihen wollte.

Online Magazin statt Buch

Private Gründe führten mich von Köln nach München, eine wunderschöne Stadt, in der ich jedoch leider niemanden kannte.

Meine Tochter Valentina gab mir daraufhin den Tipp, doch statt des Buches ein Online Magazin zu gründen, so hätte ich mehr Chancen, soziale Kontakte zu knüpfen in einer für mich fremden Stadt.

2017 startete mein Online Magazin Schokoladenjahre

Gesagt getan, im Frühjahr 2017 startete ich mit Instagram, wenige Monate später gründete ich mein Online Magazin Schokoladenjahre.
Alles begann aus Spaß und just for fun, als nette Beschäftigung nebenbei.
Styling, Beauty, Gesundheit, Anti-Aging und vor allen Dingen ganz viel mentale Power für uns Frauen 50+…
Alles Themen, die mich interessieren, die Inhalte meines Buches werden sollten und denen ich nun stattdessen eine Online Plattform biete.

Aus Spaß wurde Ernst

Doch schnell wurde aus dem anfänglichen Spaß nach und nach Ernst.

Aus der gelegentlichen Bitte an Familie und Freunde, doch eben mal ein Foto von mir zu schießen, wurde eine zeitraubende Verpflichtung, die bei allen Beteiligten und ‘nicht Instagramlern’ auf Unverständnis stieß sowie nicht selten zu Missstimmungen führte.

Aber der einsetzende Erfolg wurde zum antreibenden Motor, der sich immer öfter über die so wichtige selbstkritische Beurteilung und Hinterfragung meiner Situation hinwegsetzte.

Sogar Missempfindungen und extern erhobene Zeigefinger wurden im ‘digitalen Instagram Rausch’ unbeachtet unter den Tisch gekehrt.

Wundervolle menschliche Begegnungen bei Instagram

Der Plan meiner Tochter Valentina ging tatsächlich auf.
Dank Instagram folgten viele interessante Begegnungen mit tollen Frauen und sogar wertvolle Freundschaften sind daraus entstanden, für die ich bis heute sehr dankbar bin.

Zurück zur Familie

Doch erst private Schicksalsschläge in 2019, die Corona Pandemie sowie die Rückkehr in meine Heimatstadt Köln, in die Nähe meiner Tochter Valentina, ließen endlich Momente der Reflexion und des Innehaltens zu.
Mir wurde von Tag zu Tag bewusster, dass ich einfach nicht für das ständige Leben in der Öffentlichkeit und vor der Kamera geschaffen bin.
In mir reifte immer mehr der Wunsch, wieder ohne Fotos und ständige Online Präsenz leben und arbeiten zu wollen.

Jedem das seine

Es gibt viele wundervolle Accounts mit tollen Bloggern, die mit Herzblut und Professionalität, oder vor allem auch mit persönlichem Spaß dabei sind und das finde ich großartig und bewundere ich sehr, weiter so!
In Köln sagt man ‘jeder Jeck is anders’ und für mich persönlich ist dieses Szenarium auf Dauer nicht das richtige.
Daher ziehe ich mich nun bewusst als Protagonistin vor der Kamera und von Instagram zurück.

Es geht weiter…

Aber ich setze mich nicht zur Ruhe, dafür bin ich viel zu lebendig, interessiert und kreativ.
Und ich liebe das Schreiben und die redaktionelle Arbeit auf meinem Blog, der mir und meinen rund 4000 Leserinnen am Tag immer mehr ans Herz wächst.
Es brodeln auch schon ganz viel neue Ideen in meinem Kopf, bei denen ich auch wieder mehr meiner großen Leidenschaft hinter der Kamera nachkommen kann.
Auch mein Buch ‘Schokoladenjahre’ brennt darauf, endlich von mir fertig geschrieben zu werden…

Loslassen ist meine ganz persönliche Chance auf Veränderung

Leben ist Veränderung, gerade jetzt und in meinem wunderbaren Alter.

So freue ich mich auf die spannenden neuen Herausforderungen, die nur darauf warten, von mir endlich angepackt zu werden.

‘Veränderung kann schmerzhaft sein, aber nichts schmerzt mehr, als dort zu bleiben, wo man nicht hingehört.’

Ein so wahrer Spruch, der jetzt plötzlich für mich zum Anfassen nah ist.
Ich bin ehrgeizig und Erfolgreiches und Bewährtes loszulassen, kostet mich Überwindung.
Aber mein Mut wird mit ganz viel Zufriedenheit und innerer Genugtuung belohnt werden, dessen bin ich mir ganz sicher.
Genauso liebe ich diese Postkarte, die ich von einer lieben Bloggerfreundin geschenkt bekommen habe.
Vielleicht hat sie geahnt, wie gut der Inhalt gerade jetzt zu mir passt und mir den Weg weist… Danke Susanne!

Besondere Rückblicke

Doch ich möchte die spannenden Jahre an der Instagram Front keine Minute missen.
Ich konnte in dieser Zeit unglaublich kreativ und produktiv arbeiten und habe dabei wundervolle Hersteller, Produkte und die dazugehörigen Menschen kennengelernt, die mich sicher bei meiner zukünftigen Arbeit weiter begleiten werden.
Jetzt weiß ich, wie sich Profi Modells vor der Kamera fühlen, wie es ist, von wildfremden Menschen auf der Straße angesprochen zu werden oder kein Privatleben zu haben.
Ich bin jetzt um viele Erfahrungen reicher und weiß einmal mehr, was ich will aber auch was ich nicht will.

Time to say goodbye 

Liebe Insta-Community,
ich sage Tschüss aber nicht Lebewohl!
Ich drehe mich bewusst zu Euch um, denn ich komme wieder, nur eben etwas anders als bisher.
Passt auf Euch auf und wenn Ihr Sehnsucht nach mir habt, besucht mich doch einfach auf meinem Blog oder schreibt mir.
Die Bibi von den Schokoladenjahren freut sich immer auf Euch.
Danke für Eure Unterstützung, Eure Treue, Euer Engagement und die vielen kleinen und großen Glücksmomente, die Ihr mir Tag für Tag beschert habt.

Eure Bibi

p.s. Loslassen bedeutet Abschied aber auch die Chance, beide Hände freizuhaben für etwas spannendes Neues.
Und nichts hält uns jünger, als Veränderung im Leben zuzulassen.

Was denkt ihr?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

148 Comments
  • Danni Berg
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    puh, jetzt muss ich erst einmal durchatmen. Toller offener Beitrag. Ich freue mich, dass du deinen Blog weiterführst. LG

  • Claudia Mohm
    November 11, 2020

    Hallo liebe Bibi,
    ich kann Dich gut verstehen, immer lächeln, auch wenn einem gerade nicht danach ist , immer etwas tun , was vielleicht andere von einem erwarten, und noch vieles mehr .
    Irgendwann muss man den Mut aufbringen, Dinge zu tun , die einem selber guttun ( auch wenn es mit einem herzlichen Lachen beginnt) . Jedes Ende ist ein Anfang.
    Ich freue mich schon, noch weiterhin von Dir zu lesen, egal in welcher Form.
    Bleib weiterhin gesund und glücklich

    Claudia

    • Mary
      November 11, 2020

      Ich ziehe meinen Hut
      Etwas in mir spürte es…. Ich kann deine Entscheidung zu 1000 prozent nachempfinden ❤️
      Vielen Menschen geht es gerade so….
      Du wächst mit deinem Bauchgefühl
      Ps ich war übrigens auch so eine Freche, die dir
      wegen des Lachens auf instagram geschrieben hat

      Ich wünsche dir ganz viel Freude im “Jetzt” 😘🙏🤗❤️

      • Bibi Horst
        November 11, 2020

        😃😃dankeschön auch fürs Outing😉… vielleicht bleibst du ja auf meinem Blog😉

  • Renate Sandler
    November 11, 2020

    Liebe Bibi!

    Mit einem komischen Gefühl im Bauch habe ich heute den Blog geöffnet. “Irgendwas stimmt nicht!” dachte ich mir.

    Ich sollte recht behalten…

    Ich beglückwünsche Dich zu Deiner Entscheidung, aber ich bin unendlich traurig. Seit ich Dich auf Instagram gefunden habe, folge ich Dir und freue mich IMMER über die Inspirationen. Wenn ich mal nicht gewusst habe, was ich anziehen soll, habe ich Deine Fotos angeklickt und mir Ideen geholt.

    Wir kennen einander nicht – leider! – aber ich habe das Gefühl, eine Freundin verlässt mich.

    Ich wünsche Dir alles Glück der Welt und freue mich, bald etwas Neues von Dir zu lesen/zu sehen.

    Alles Gute und herzliche Grüße nach Köln
    Renate

    • Claudia
      November 12, 2020

      Das ist ja so süß geschrieben 🍀

  • Rosemarie Hofmann
    November 11, 2020

    Schade,alles gute
    LG. Rosemarie Hofmann

    • BIBI 2
      November 11, 2020

      Liebe Bibi,
      Hier schreibt Dir eine andere Bibi (deshalb bin ich ja neugierig auf Dich geworden) und sagt Dir ein riesengroßes Danke. Danke für Deine Inspirationen und Anregungen. Ich kann ziemlich viel im Business, aber eins kann ich definitiv nicht: Mode. Dein Style hat mich wirklich inspiriert und geholfen und das eine oder andere Label hab ich erst durch Dich kennengelernt. Also vielen herzlichen Dank dafür, viel Glück und Erfüllung bei dem was Du jetzt vorhast. Ich les dann Deinen Blog weiter… Liebe Grüße Bibi 2

  • Rita+Meier
    November 11, 2020

    Herzlichen Danke liebe Bibi für deine Information und ich freue mich auf alles was kommt.

    Ich wünsche dir viel Freude und alles Gute bei deinen neuen Projekten.

    Liebste Grüsse

    Rita aus der Schweiz

    • Jacueline
      November 11, 2020

      Schade, aber ich kann es nachvollziehen.

  • Valeska Réon
    November 11, 2020

    Grandiose Sache – und liebe Bibi: das Buch kannst du ja immer noch zaubern, vielleicht ein “Best of my Blog”?
    Herzliche Grüße
    Valeska

  • Andrea
    November 11, 2020

    Liebe Bibi
    Ich bin schon etwas geschockt über deine Information. Zwar bin ich kein Instagram Nutzer aber deine Blogs in Schokoladenjahre habe ich sehr genossen und mich immer wieder auf deine inspirierende Artikel gefreut. Allerdings gehe ich mit dir, dass wenn etwas nicht mehr stimmig ist, man es loslassen soll und Veränderungen sind natürlich sehr motivierend. Lebe dein Leben wie es für dich richtig ist! Dabei wünsche ich dir von Herzen alles Gute, Glück und natürlich viel Erfolg!
    Herzliche Grüsse aus Basel
    Andrea

  • Johanna Moryn
    November 11, 2020

    Liebe Bibi. Manchmal ist weniger mehr. Sie werden mich weiterhin inspirieren. Auch ohne Instagram. Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute. Ihre Offenheit, Natürlichkeit und den tollen Schreibstil weiß ich zu schätzen.

  • Silke
    November 11, 2020

    Schade, aber durchaus nachvollziehbar. Das Netz ist sehr anstrengend und ich kann jeden verstehen, der sich davor wieder zurückzieht. Kritik wird manchmal so brutal und wüst veröffentlich, dass man als Kritisierte/r erstmal damit umgehen muss. Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und lebensfroh! Grüße

  • Rike
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    erst mal DANKE für die offenen Zeilen und ich kann Deinen Schritt nachvollziehen. Allerdings dachte ich zuerst erschrocken, dass Du kannst aufhören möchtest, umso mehr freut es mich, dass Du mit dem Blog weitermachst. Du bist immer eine grosse Inspiration für mich, ich hätte Dich total vermisst.
    Alles Liebe,
    von Rike

    • Conny
      November 11, 2020

      Liebe Bibi

      Ich hab Dich erst dieses Jahr auf Insta entdeckt (bin Insta-Spätzünder mit 61😉) und habe eben gedacht, dass ich Dich vermissen werde. Aber ich denke, wenn Du nicht wärst wie Du bist und dazu gehört auch dieses „Ende“, würde ich Dich nicht vermissen! Alles Gute für die Zukunft und lieben Gruss aus Zürich!

  • Heike
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Auch wenn ich dich total verstehe, ich bin sehr traurig. Danke für die schönen Inspirationen! Ich bin sehr froh, dass du uns erhalten bleibst… Eben in anderer Form! DANKESCHÖN 😊
    Genieße die Zeit und ich drücke die Daumen für ein gutes Gelingen!
    Liebe Grüße von Heike

  • Heinz von der Ehe
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.
    Pass auf dich auf.

    Liebe Grüße

    Heinz

  • Elke Buchschmid
    November 11, 2020

    Hallo, da sag ich nur alles gute für alles das du in Angriff nimmst.
    Schön dich kennengelernt zu haben.
    Und bin gespannt auf neues 😘
    Liebe Grüße

    Elke

    • Schaffner Isabella
      November 11, 2020

      Hallo liebi Bibi
      Wir vermissen dich jetzt schon😥 du bist etwas ganz Besonderes. Trage fest Sorge zu dir. Mein Mann und ich sind begeistert von dir und wünschen dir das Allerbeste und die Erfüllung und tiefe Zufriedenheit auf deinem Weg und sagen einfach DANKE.
      Herzlichste Grüsse und gute Gesundheit wünschen dir
      Isabella&Ernesto

  • Mica
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    was uns nicht umbringt macht uns stark! Du bist eine tolle Frau, die sich dem Leben stellt, das nicht nur Sonnenseiten hat.
    Die Erfahrung müssen wir alle machen…

    Veränderungen bringen auch neue Chancen und neues Glück!
    Ich weiß Du schaffst das und wünsche Dir viel Kraft dabei.
    🙂

    • Sabine
      November 11, 2020

      Super offen geschrieben. Vermissen werde ich dich auch. Besuche dich auf deinem Blog. Ich wünsche dir alles Gute.
      Liebe Grüße Sabine

  • Annette
    November 11, 2020

    Ich wünsche dir von Herzen alles alles Liebe…du machst das suuuuper und dann werde ich dich eben auf dem Blog besuchen. ich kann dich gut verstehen, Instagram bedeutet auch viel Arbeit, ich mache seit einiger Zeit auch weniger denn ich nehme nur noch wenige schöne Kooperationen an die mir Freude machen.
    Aber das wichtigste ist, es macht mir noch Spaß, sobald das nicht mehr so ist werde ich es genau so machen, denn ich habe ein tolles Leben neben Insta.
    Das ist auch was ich immer vermitteln will, ich lebe in keiner Scheinwelt, ich habe ein normales Leben, das ich sehr liebe.
    Ich wünsche dir wie gesagt alles Liebe, Vorallem meeeeeega viel Erfolg und Spaß bei allen deinen Vorhaben, du Powerfrau.
    Ich hoffe wir lernen uns persönlich kennen irgendwann.
    Liebe Grüße Annette

  • Regine Daldrup
    November 11, 2020

    Wie schade, Du warst immer eine Inspiration! Seit Jahren!! Ich werde Deine Beiträge vermissen. Alles Gute für Deine Zukunft!!
    Liebe Grüße, Regine

  • Monika Siebertz
    November 11, 2020

    Liebe Bibi…seit ein paar Monaten bin ich auf Instagram und es wurde mir sehr bewusst wie stressig es sein muss..jeden Tag präsent zu sein und immer da Rad neu erfinden zu müssen und das Unverständnis der Nicht-Insta-Menschen immer wieder zu entkräften. Ich denke ..das brachte Dich immer wieder in die Verteidigungs-Rolle…aber was verteidigt man da eigentlich? Mode ist wunderbar aber das was Ihr Influencerinnen da jeden Tag präsentiert wird irgendwann schal..ich bemerke bei mir eine Überreizung…es ist mir schlicht zu viel Euch jeden Tag sehen zu wollen…dabei gehörst Du liebe Bibi..zu den Damen mit Qualität..aber was zu viel ist zu viel…sich rar zu machen kann für beide Seiten befreiend sein..daher machst Du es richtig wenn Du zu neuen Ufern aufbrichst…

    Übrigens : als Frau von 66 Jahren habe ich oft gedacht was es schlimm sein muss..jeden Tag einen Prozess..nämlich die Alterung..ausbremsen zu wollen..der nicht aufzuhalten ist…denk an micj wenn 10 Jahre weiter bist…ich wünsche Dir alles erdenklich Gute…Monika Siebertz

  • Claudia
    November 11, 2020

    Liebe Bibi

    was für ein schöne, offene Worte!! ich haben immer gedacht: diese wunderschöne Frau mit dem tollen Stil ist irgendwie noch für etwas anderes gemacht. ich freue mich, dass Du Deinen Blog weiterführst und ganz viele Menschen mit Deiner Lebenshaltung und mit Deinem Stil inspirierst. Es wäre ein echter Verlust, wenn es nicht so wäre aber ich verstehe Dich total: man muss eben in sich hineinhören und verstehen, war gut für einen ist – und den Mut haben, es umzusetzen.

    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute, viel Freude und freue mich, Deinen Blog weiterzuverfolgen.

    liebe Grüsse Claudia

  • Dagmar
    November 11, 2020

    Neid muss man sich hart erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt… war schon immer so!
    Vielen Dank für die vielen tollen Tipps und die netten Beiträge. Es hat mein Leben positiv verändert.
    Hier geht eine Tür zu, aber dafür öffnet sich eine andere….. viel Glück!
    Liebe Grüße

  • Silke
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, vielen Dank für Deine offenen und mutigen Worte. Ich kann Dich sehr gut verstehen, auch ich wäre für soviel Öffentlichkeit nicht geschaffen und ich bin überzeugt, dass Du die richtige Entscheidung für Dich getroffen hast. Ich bin eine treue Leserin Deines Blogs und freue mich sehr, dass Du uns in diesem Format erhalten bleibst. Ganz Liebe Grüsse nach Köln😘

  • juligro
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    wie schade und doch so nachvollziehbar. Wenn aus Lust und Unverbindlichkeit allmählich mehr und mehr Pflicht wird, ist es heilsam, die Reißleine zu ziehen.
    Ich habe jeden Morgen mit Freude Ihren Beitrag geöffnet und mich an dem edlen Style erfreut. Immer war etwas Besonderes dabei – den Pullunder nur vorn mit einem Bindegürtel gefasst, Seide zu Grobstrick, derbe Boots zur eleganten Hose… Auch das Interieur Ihrer neuen Wohnung hatte es mir angetan.
    Nun heißt es: Auf zu neuen Ufern. Auch für mich, denn ab besuche ich Sie auf Ihrem Blog und freue mich auf neue Inspirationen.
    Vielen Dank für die Erfahrung, dass Instagram nicht nur für „Girlies“ taugt.Ich wünsche Ihnen alles Gute und mir weitere „schokoladenjahrige“ Momente.
    Herzliche Grüße
    Julia

    • Angela
      November 11, 2020

      Liebe Bibi,
      auch wenn ich es natürlich verstehen kann, ist es doch ein wenig schmerzlich. Sie waren meine erste „Instagram-Erfahrung“ und ich habe mich jeden Morgen auf den neuen Beitrag gefreut. Ich finde Ihren Style in jeder Beziehung einfach klasse und Ihre Beiträge waren eine wunderbare Inspirationsquelle. Ich freue mich aber sehr, Ihnen auf Ihrem Blog zu folgen und auf viele weitere inspirierende und zum Nachdenken anregende Beiträge. Ich wünsche Ihnen alles Gute auf dem neuen Weg!
      Liebe Grüße, Angela

  • Karin
    November 11, 2020

    Best to you, Bibi, with your new endeavors💕❤️

    Karin

  • Nicole-Aranka Habermehl
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    Ich verstehe dich total gut mit deiner Entscheidung. Finde es sogar sehr positiv das du dich quasi für dich entschieden hast mit deiner Ehrlichen Rheinischen Art.
    Ich wünsche dir für deine Zukunft alles Erdenklich gute und hoffe hin und wieder etwas zu lesen von Dir.
    Bis dahin, bleib Gesund und machs besser 😉 viele Grüße Nicole_Aranka74

  • Bettina
    November 11, 2020

    Suuuuuper, Du machst alles richtig. Gern hab ich Deine Beiträge gelesen, bin zwar modisch viel sportlicher gekleidet, aber gelesen hab ich es trotzdem gern.

    Herzlichst, Bettina

  • Andrea+Blum
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, ich bin wirklich überrascht, kann deine Entscheidung aber zu 100 % nachvollziehen. Ich bin dir auf Insta gefolgt, weil du mehr zu bieten hattest, wie nur schöne Klamotten. Deshalb habe ich auch deinen Blog abonniert. Ich habe euch Blogger schon immer sehr für die ansprechenden fast professionellen täglichen Fotoposts bewundert. Habe auch festgestellt, dass es eine Menge Zeit in Anspruch nimmt. Zeit ist kostbar und ich finde auch, dass es noch so viel mehr gibt neben Social Media. Ich bin zu 100 % bei dir, mach’ dein Ding und ich werde dir hier weiterhin folgen. Danke für deine wunderbaren Beiträge. Ich freue mich auf mehr. Liebe Grüße Andrea Blum

  • Annette Jockel
    November 11, 2020

    Danke für deine Beiträge. Alles Gute für die Zukunft!

  • Brigita
    November 11, 2020

    Gerne habe ich Sie auch aus Slowenien begleitet. Nach fünfzig Jahren ist eine Veränderung immer willkommen. Alles nette liebe Bibi. Ich werde weiterhin gerne Ihre Beiträge lesen. Alles schön … Brigita

  • Verena
    November 11, 2020

    Liebe Bibi!
    Das sind ja heute mal ganz andere Informationen….. ich bin zwar nicht auf Instagram, aber ein großer Fan von deinem Blog!
    Ich finde es toll, dass du dich traust etwas Neues auszuprobieren, wenn du das Gefühl hast, du musst das bisherige los lassen und einen neuen Weg gehen.
    Alles Gute dafür, viele tolle neue Erfahrungen und alles Gute weiterhin…

    LG Verena

  • Sabine+Jessinghaus
    November 11, 2020

    Liebe Bibi!
    Ich hatte mich schon gewundert, dass in den letzten Tagen nicht immer ein Post auf Insta zu sehen war und hatte schon so ein Gefühl…. Ich habe oft gedacht, wie anstrengend es ist, jeden Tag so öffentlich präsent zu sein und habe dich dafür bewundert, dass du das so konsequent durchgezogen hast. Ich finde es den richtigen Schritt seinem Gefühl zu folgen und es beweist deinen Stil und Mut, dass du so konsequent die Reißleine gezogen hast. Ich werde den Blog weiterhin verfolgen, denn er hat mir- obwohl ich noch nicht so lange folge- schon viel Inspiration gegeben. Mit dieser Entscheidung zeigst du allen, die so hässliche Kommentare schreiben die einzig richtige Reaktion. so schön unser digitaler Fortschritt ist, so haben doch auch viele sehr unschöne Dinge Einzug gehalten.
    Von Herzen alles Gute, viel Spaß mit dem neuen Familienmitglied und bleib wie du bist und natürlich vor allem gesund!. Ich freue mich weiterhin auf tolle Beiträge und weitere Inspirationen und Anregungen (Muttertag 😉 )
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

  • Super.Biene
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, da bin ich ja froh, dass ich Deinen Blog schon lange abonniert habe. Schade, dass ich Dich jetzt nicht mehr so oft sehen kann. Aber wir lesen uns. Und wenn Dein Buch erscheint, möchte ich unbedingt zu einer Lesung kommen und ein signiertes Exemplar kaufen.

    Alles Liebe und bis bald, Sabine (super.biene)

  • Heike
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    ich habe Dich auch erst spät entdeckt und mich immer auf jeden neuen Beitrag von Dir gefreut. Aber ich habe mich auch immer etwas gewundert, wie fleissig Du Beiträge schriebst und Dich dabei nie wiederholst oder langweilig wirst.

    Ja, bitte mach eine Pause, ordne Dein Leben neu und tanke ordentlich Kraft! Ich freue mich schon, wenn ich wieder von Dir höre!

    Liebe Grüße aus Mittelhessen,

    Heike

    • Petra R.
      November 12, 2020

      Ich kann jedes einzelne Wort nach vollziehen. Ich habe täglich deine News verfolgt und fand sie ganz toll! Dennoch habe ich mir immer gedacht: ” Wow, wie macht sie das nur?! ” Jeden Tag vor die Kamera, immer lächelnd und top gestylt. Ich kann Deine Entscheidung total nach vollziehen. Und Du weißt ja: geht eine Türe zu, öffnet sich die nächste. Wie schön, dass Du deinen Blog noch hast.

      Alles Gute für die Zukunft…….. Ich freue mich auf weitere Einträge hier.

      LG
      Petra

  • Ingrid+Flocken
    November 11, 2020

    liebe Bibi,
    das machst Du total richtig das Du auf Dein Bauchgefühl hörst!
    Das Leben hat bestimmt noch ganz ganz viele schöne Stunden für Dich vorgesehen!
    Laß Dir Deine gute Laune und Deinen Charme von niemandem nehmen!
    Bin schon gespannt auf Dein Buch!
    Liebe Grüße aus Mönchengladbach
    Ingrid

  • Manuela Fuhs
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, zu Herz und Verstand gehende Worte. Ich bin bewegt. Du warst die erste Bloggerin, die ich, als ich mich der erwachsenen Töchtern zu Liebe bei Instagram angemeldet habe, entdeckt habe. Mit Deinen wunderschönen Bildern, geschmackvollen Outfits und Deiner unfassbaren Disziplin hast Du mich tief beeindruckt.
    Gerade heute hilft Instagram – natürlich weiß ich, dass nicht alles Gold ist, was hier glänzt – mir über angespannte Stunden. Eine Mutter einer Mitschüler/in meiner Enkeltochter wurde positiv getestet.
    Ausser, dass mein Schwiegersohn Lilly wie alle anderen Mitschüler auch abholen musste, wissen wir – noch – nichts.
    Enkelkinder sind das Beste, was einem passieren kann, aber in 2020 ist die Zukunft der Kinder eine große Sorge.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, bleibt Dein Blog?
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben nur das Beste und grüße Dich herzlich aus der Nähe von Bonn
    Manuela

  • Maria (50 Jahre alt)
    November 11, 2020

    Du Bist großartig, so wie du bist !
    Ich wünsche dir alles liebe für deinen neuen Weg ❤️.

  • Alexandra
    November 11, 2020

    Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen viel Glück für all Uhren weiteren Wege. Ich habe Ihnen wirklich sehr gerne gefolgt. War absolut überrascht, mit welcher Phantasie Sie mich fast täglich erfreut haben. Farblich nicht zu übertreffen. Ein wahrer Augenschmaus. Toll. Mir gefällt Ihre Entschlossenheit, daher bleiben Sie so wie Sie sind.
    Herzlichst Alexandra Voigt aus München

  • Conny Schlonzak
    November 11, 2020

    Hallo, ich bedaure es sehr, dass Du Dich verabschiedest, zumal ich erst seit Kurzem dabei bin. Ich wünsche Dir alles Gute und vielen Dank für deine zahlreichen Inspirationen. Liebe Grüße Conny

  • Susanne
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    ich kann Dich total verstehen und bewundere Dich für die Entscheidung für Dich! Ich freue mich, dass Du uns über den Blog erhalten bleibst und sende Dir ganz liebe Grüsse
    Bleib gesund und munter! Viel Erfolg für Deine neuen Projekte.
    Susanne

  • Heidi
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    ich kann Dich ja verstehen..
    .!
    Vielen Dank für die vielen Inspirationen und das stets freundliche Lächeln. Du wirst mir fehlen!
    Naja, immerhin gibt’s noch den Blog.
    Alles, alles Liebe und Gute für die Zukunft von einem der vielen, vielen Fans.
    La Pastorella, die Schäferin, oder einfach nur Heidi

  • Christina Tewesmeier
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,ich wünsche dir von Herzen alles Gute und ich kann dich gut verstehen.Ich bin in einer ähnlichen Situation und stehe auch vor Entscheidungen die mein Leben verändern werden.
    Ich habe deinen Block sehr genossen und werde dich vermissen,aber das Wichtigste ist das es dir gut geht.
    Alles,alles Gute und bleib gesund

    Christina

  • EvelinWakri
    November 11, 2020

    Liebe Bibi!
    Schade, von Herzen doch kann ich Dich gut verstehen. Zum Glück bleibt Dein Blogg und da habe ich immer gerne vorbeigesehen, nicht immer kommentiert, aber Anregungen gefunden und gerne lese ich Deine Beiträge. Schön, dass Du hier weitermachst. Alles Gute auf Deinen neuen Pfaden und we see us again und hoffentlich im realen Leben.
    Umärmelung und viel Glück
    EvelinWakri

  • Pet
    November 11, 2020

    Einfach toll geschrieben. Da liest Frau das Herz.

  • Jil Jutta
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Deinen Artikel lesend fühlt man sich doch so ertappt in eigenen Gefühlen.
    Du bist eine Persönlichkeit mit Format, die ihre Ziele und Wünsche lebt. Dazu kann ich Dir nur gratulieren! Schicksalsschläge führen oft zum Umdenken, so war es auch bei mir als ich mit IG begann. Harmlos, ahnungslos und bereit für neues um mich von eigenen Emotionen abzulenken. Ein fantastisches Tool solange der Spass im Vordergrund steht. Ein rasantes Wachstum bedeutet aber auch Verantwortung, die zu einem Zeitpunkt X nichts mehr mit Spass zu tun hat, sondern mit Verpflichtung. Und genau da kreuzen sich die Wege und die Frage, „Will ich das?“. Wie für Dich, ist das Schreiben eine Leidenschaft von mir und mit meinen kreativen Ideen könnte ich eine ganze Armee beschäftigen um diese umzusetzen. Das geht Dir sicher ähnlich. Gar nicht so einfach Prioritäten zu setzen. Ich schätze Dich sehr und teile Deine Einstellung. Ich wünsche Dir für die Umsetzung Deiner zukünftigen Projekte alles Liebe und vor allen Dingen viel Freude bei deinen Vorhaben. Dein stilvolles „good by“ spricht für Deinen Stil, den Du tagtäglich Deinen Followern auf den Weg gegeben hast.

    In diesem Sinne, alles Gute, alles Liebe, bleib gesund. Der Weg ist das Ziel, do what makes you happy😘 Herzliche Grüsse ins schöne Rheinland, Jil

  • Jen
    November 11, 2020

    I have only discovered your blog recently and it has been such an inspiration. I sincerely hope to stay connected – I know I am a complete stranger but you became like a dear friend to me. Your beauty, positive outlook on life and style made a huge impact.
    I will miss you.

  • Carola Wendler
    November 11, 2020

    Eine mutige Entscheidung.Alles Gute und viel Freude für die Zukunft
    Liebe Grüße. Carola

  • Claudia
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Ich werde deine Posts vermissen, da ich mit 56 Jahren so gar nichts mit den „üblichen“ Bloggerinnen gemein habe. Du hast mich inspiriert- und dafür danke ich dir von Herzen ♥️
    Und ich bin erfahren genug, um zu wissen: diese Brüche gehören dazu. Sie sind das Salz in der Suppe (oder hiess es nicht damals: das Salz auf meiner Haut..)
    Ich wünsche dir, dass du deine Schokoladenjahre geniesst, dass du deine Wunschliste mit Leben füllst, dass du deine Werte und Prioritäten lebst und vor allem kreativ-egoistisch bist.
    Und selbstverständlich: das Buch möchte ich dann irgendwann in den Händen halten um wertschätzend auf deinen Weg blicken zu können!
    Herzlichst Claudia

  • Angelika Hoffmann
    November 11, 2020

    Sehr gut geschrieben, liebe Bibi. Ich bleibe dir auf jeden Fall über deinen Blog, den ich immer mit Begeisterung lese treu!

    Liebe Grüße

    Angelika

  • Sigrid Klede
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    mit einem lachenden und einem weinenden Auge sag ich tschüss. Schade, ich werde Deine Posts sehr vermissen, trotzdem freu ich mich, dass Du für Dich den Mut hast noch einmal eine neue Richtung einzuschlagen.
    Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg und wie heißt es so schön: „Man sieht sich immer zwei Mal im Leben.“
    Und Deinen Blog habe ich sowieso abonniert.
    Ganz liebe Grüße
    Sigrid

  • Gaby Behrens-Jochmaring
    November 11, 2020

    Schade, dass Du deinen Blog, den ich immer mit großer Freude gelesen habe und der mir viel Inspiration für Mode, Gesundheit und Schönheit gegeben hat, nicht fortsetzten wirst.
    Ich kann aber auch gut verstehen, dass Du neue Herausforderungen suchst und neue Themen, um Deine Kreativität zu verwirklichen.
    Dazu wünsche ich Dir alles, alles Gute und ganz viel Glück und Erfolg, liebe Bibi!
    Ich hoffe, man hört von Dir!!!!

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Liebe Gaby, ich höre Instagram auf, nicht den Blog, dann hast du mich und den Blog Post missverstanden😉… freue mich wenn ich dich weiter hier auf dem Blog begrüßen darf, Schönen Abend Bibi Horst

  • Mary
    November 11, 2020

    Ich ziehe meinen Hut
    Etwas in mir spürte es…. Ich kann deine Entscheidung zu 1000 prozent nachempfinden ❤️
    Vielen Menschen geht es gerade so….
    Du wächst mit deinem Bauchgefühl
    Ps ichcwar übrigens auch so eine freche die dir
    wegen dem Lachen auf instagram geschrieben hat
    Liebe grüsse an Martina die schmuckfee aus München ich kenne sie aus Ischgl
    Ich wünsche dir viel Freude im “Jetzt” 😘🙏🤗❤️

  • Angie Tillich
    November 11, 2020

    Oh liebe Bibi, ich bin extremst traurig über deine Entscheidung, aber trotzdem glücklich, dass ich dich durch Insta kennenlernen durfte. Wie gut kann ich deine Entscheidung verstehen… Unsere Freundschaft bleibt uns hoffentlich erhalten und wir werden in Zukunft noch viele schöne Stunden zusammen mit Uli verbringen, da bin ich mir sicher. Mit einem grossen DANKESCHÖÖÖN verabschiede ich mich für diese vielen wunderschönen Bilder mit bezaubernden Outfits und hier mit interessanten Blogbeiträgen, und freue mich, mir den einen oder anderen Look dann mal live anzuschauen. Du bist eine tolle Frau und wirst dir deine Entscheidung gut überlegt haben… die Zukunft hat viele Türen meine Liebe. Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz und hoffentlich bis bald!!! Pass auf dich auf… liebe Grüsse Angie (HoiAngie)

  • Christine Voit
    November 11, 2020

    Hallo Bibi,
    ich hab mir schon einige Zeit gedacht, dass sich bei dir bzw. auf deinem Instagram Blog was geändert hat. Aber ich kann dich gut verstehen und mir vorstellen, dass es Beiträge gab, die verletzend und einfach falsch waren, weil diese Personen nur eine kleine Facette von dir kennen gelernt haben.
    Trotzdem finde ich es sehr schade, du warst die erste Bloggerin (in meinem Alter) der ich gefolgt bin.
    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, dein herzliches Lachen steht dir wahnsinnig gut.
    Eine gute Zeit und ganz liebe Grüße
    Christine

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Danke Christine, das freut mich so… bleib doch einfach mit mir auf dem Blog😉 lieben Gruß Bibi

  • Heike
    November 11, 2020

    Ich bin dir gerne gefolgt, weil mir deine Outfits super gefallen.
    Aber ich finde es toll, wenn du deinen Weg so gehst wie er dich und deine Familie glücklich macht.
    Denn Familie und Gesundheit ist das wichtigste im Leben.🍀☀️❤️

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Dankeschön Heike, lieben Gruß Bibi

  • Alex
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    erst durch Dich bin ich im „späten“ Alter von 53 zu Instagram gekommen. Deine tollen Fotos und Inspirationen haben mich jeden Tag erfreut.
    Aber manchmal kommt im Leben der Punkt, an dem man neue Wege einschlagen muss.
    Ich freue mich jedenfalls sehr, dass Dein toller Blog erhalten bleibt und damit verbunden hoffentlich jede Menge spannende Geschichten und Berichte.
    Liebe Grüße

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Dankeschön liebe Alex, freue mich , lieben Gruß Bibi😘

  • Manou
    November 11, 2020

    Hallo Bibi, ich freue mich für dich,dass du dich traust neue Wege zu gehen und dich zu schützen! Du wirst Erfolg haben und die Zukunft wird rosig werden! Das ist auf jeden Fall mein Wunsch für dich und gute Gedanken werden dich begleiten! Bleib so mutig und behalte dein tolle Ausstahlung, denn wir sind nicht so tolle Frauen geworden um uns von anderen etwas vermiesen zu lassen🥰Danke für die schöneZeit,die ich von dir inspiriert worden bin! Du bist eine Superwoman, vergiss das nicht!!!!
    Deine Manou

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Wie wundervolle Zeilen liebe Manou, ich werde sie mir zu Herzen nehmen❤️Dankeschön und bleib mir erhalten🙏lieben Gruß Bibi

  • Eveline
    November 11, 2020

    Es geht Ihnen gut, Bibi!!

  • Martina Fisch
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,

    Ich bin 54 , heiße Martina und habe am Anfang bei Instagram dein Profil, als Erstes abonniert. Ich liebe deinen Stil, dein Schmuck hat mich oft inspiriert und ich werde dich auf Instagram vermissen.
    Viele Accounts sind leider ein einziger Werbeblog geworden und das leider zu offensichtlich.
    Schade, dass du hier fehlen wirst, es ist jedoch so wichtig, nur Dinge zu tun, die uns glücklich machen.
    Es war eine große Freude deine Farben, deine Mode, deine Bilder zu betrachten .
    Ich wünsche dir alles Glück der Welt, viel Spaß an den neuen Herausforderungen und ein glückliches Leben.
    Bleib gesund 🍀🍀🍀

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Bleib doch einfach auf meinem Blog😉, 1000 Dank und lieben Gruß Bibi

  • Anja Arends
    November 11, 2020

    Ich liebe den Blog! Weiterhin viel ERFOLG und eine entspanntere Zeit ohne Instagram.
    Viele Grüße
    Anja

    • Bibi Horst
      November 11, 2020

      Danke Du Liebe😘, Bibi

  • Gabriele Beckmann
    November 11, 2020

    Danke, danke für Deine Ehrlichkeit und Inspirationen. Du wirst fehlen. Ganz ganz liebe Gruesse, alles Gute und vor allem bleibe gesund.Gaby

  • Judith Hörl
    November 11, 2020

    Liebe Bibbi, natürlich war es eine Überraschung zu lesen, dass du dich von Instagram zurückziehen möchtest. Jetzt, wo ich deinen Blog dazu gelesen habe, kann ich für nur allzu gut verstehen. Schon oft habe ich mich gefragt, wie man das tagtäglich schafft… Hut ab und noch mehr… Ich versteh sehr sehr gut. Dies Welt ist eine andere geworden, man schreibt mit Menschen, die einem durch Instagram vertraut sind und denkt, dass ist real aber das Gegenteil ist der Fall. Pass gut auf dich auf, verfolge deine neuen Ziele und ich freue mich schon jetzt auf die nächsten Ausgaben deines Blogs… Ganz liebe Grüße Judith

  • Sigrid
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Du warst die Erste der ich auf Insta gefolgt bin und war sofort begeistert. Du warst und bist für mich immer authentisch rübergekommen. Modisch für mich mutig aber immer auf dem Punkt. Ich wünsche dir alles Liebe, vielleicht sieht man sich mal.
    Sigrid aus Düsseldorf

  • Silke Zang
    November 11, 2020

    Liebe Frau Horst,

    Mit großer Freude habe ich Sie auf Instagram begleitet, und mit gleicher Freude werde ich Leserin Ihres Blogs sein.
    Viel Erfolg weiterhin und bleiben Sie gesund!

  • Ruth
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    ich danke dir für die Inspirationen und freue mich wieder von dir zu lesen. 😊
    Ich bin mir nicht sicher, ob du auch meine Einschätzung zu dir haben möchtest: Mein Eindruck ist, dass du sehr konsequent mit dir bist und sehr viel an dir arbeitest. Ob du genügend Geld hast (was ich dir von Herzen wünsche) kann ich nicht beurteilen, aber wetten würde ich darauf, dass du auch im „echten“ Leben einen eigenen tollen Stil hast.
    Liebe Grüße
    Ruth

  • Iris Wiemer
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, ich kann glaube ich, nur erahnen, wie viel Zeit, Disziplin und Kreativität (also harte Arbeit) es kostet, die Insta-Community mit neuem Material zu versorgen. Du bist stets eine Inspiration für mich. Ich verstehe deine Entscheidung und freue mich auf interessante Beiträge in deinem Blog.
    Bleib gesund und mach einfach dein Ding…

  • Gabi
    November 11, 2020

    Ich kann das sehr gut verstehen und freue mich, weiterhin auf Deinem Blog lesen zu dürfen. Manchmal braucht man eben Abstand, um dann wieder durchstarten zu können 😍

  • Gabriele
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, erleichtert habe ich eben gelesen, dass Sie Ihren Blog weiterführen. Denn ich freue mich immer auf jeden neuen Beitrag. Und es wäre schade, von so einer inspirierenden Frau nichts mehr zu hören. Ich selbst kann mir so eine tolle und große Garderobe auch nicht leisten. Aber deshalb habe ich trotzdem die Inspiration geliebt und versucht auf meine Weise umzusetzen und mit meinen Möglichkeiten. Ich wünsche Ihnen alles Gute und ganz viel Glück, aber vor allem Zufriedenheit mit Ihrem Leben und Ihrer Entscheidung. Eine Entscheidung für das eigene Wohlergehen ist immer die richtige!!! Und ich freue mich auf alles neue, das kommt. Alles Liebe, Gabriele

  • Bettina
    November 11, 2020

    Hallo, die Entscheidung war bestimmt schwer, aber nachvollziehbar. Ich bewundere jeden, der sich der Meinung und dem Neid der “Meute” auf Insta aussetzt. Schön, dass der Blog bleibt, ich freue mich auf das Buch. Alles Gute
    LG Bettina

  • Angelika Six
    November 11, 2020

    Liebe Bibi 😊 ich wünsche Dur für Deine neuen Wege alles erdenklich Gute. Du warst immer eine Inspiration mich mich. Ich freue mich schon jetzt auf Deine neuen Wege 😁 Angelika Six

  • Anna
    November 11, 2020

    Ich wünsch Dir alles Gute liebe Bibi!
    Wir werden Dich vermissen…
    Und hoffentlich an neuer Stelle wieder sehen.

    The best is yet to come!

  • Claudia Karl
    November 11, 2020

    Hallo liebe Bibi,
    Eigentlich schade. Aber ich kann das gut verstehen. Trotzdem mutig, dass Du Dich ausprobiert hast. Deine Fotos und Deinen Style fand ich immer supertoll!
    Aber manchmal muss im Leben etwas zu Ende gehen, damit etwas Neues beginnen kann.
    Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute, viel Gesundheit, viel Spaß für das Neue.
    Ich bin sehr gespannt.
    Ganz viel Glück und bis bald 🍀❤️😊
    LG Claudia

  • Beate Kern-Simons
    November 11, 2020

    Du hast ja so Recht! Wenn frau gut gestylt, gepflegt und evtl. mit einigen höherpreisigen Accessoires daherkommt, kommt einem manchmal auch etwas Neid entgegen. Doch gutes Aussehen/guter Stil kommt nicht von ungefähr. Man muss bereit sein, einen gewissen Aufwand zu betreiben, zumal, wenn die 50 überschritten sind. Manche Frauen sind es sich wert, Zeit in sich selbst zu investieren (damit meine ich nicht nur äußerlich) und andere wollen dies nicht. Ich persönlich habe gern mit gepflegten Menschen zu tun, die auch meine Augen erfreuen. Selbstverständlich weiß ich, dass die inneren Werte eines Menschen viel wichtiger sind, aber muss man das überhaupt noch erwähnen?
    Ich habe dich gern auf Instagram verfolgt und viele deiner Farbkombinationen für mich aufgegriffen. Mode soll Spaß machen und das sollten wir uns durch Neider nicht verderben lassen.
    Herzliche Grüße aus Koblenz

  • Heike Gereke
    November 11, 2020

    Puh,

    super toller Beitrag, freue auf Neues von Dir zu sehen und zu hören.
    Alles Liebe und bis bald

  • Henrike Harings
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    erst vor kurzem habe ich deinen Account und deinen Blog entdeckt und mich inspirieren lassen.
    Das Leben mit 50+ fällt mir noch schwer und ich suche noch die positiven Seiten. Als Mutter von zwei Jungs im Alter von 14 und 11 steht man auch mit 53 noch vor anderen Herausforderungen, als jemand mit erwachsenen Kindern.
    Dennoch gibt es viele Dinge, Tipps und Gedanken, die ich von dir mitgenommen habe. Vielen Dank dafür. Ich werde natürlich weiter deinen Blog lesen und bin gespannt auf deine nächsten Ideen. Und natürlich auf das Buch.
    Ich wünsche dir alles Gute für den neuen, kreativen Abschnitt in deinem Leben! Liebe Grüße aus Hamburg, Henrike

  • Muriel
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Vielen Dank für die schönen Bildern und tollen Beiträge. Deine Instragam Seite hat mich sehr gut gefallen und auch in schweren Zeiten schön auf anderen Gedanken gebracht.
    Gern folge ich Dir weiter auf deinem Blog.
    Viel Erfolg und Danke.
    Eine französische Instragam Leserin,

  • Carmen
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, ich persönlich finde es sehr schade, dass Du Instagram verlässt, weil Du die erste Bloggerin warst der ich gefolgt bin (wenn auch nur kurz). Deine tollen Outfits haben mich inspiriert und mich selbst ein Stück weiter gebracht in Sachen Style und Mode.
    Ich bin völlig Deiner Meinung immer im Fluss zu bleiben und sich weiter zu entwickeln.
    Ich wünsche Dir alles liebe und gute auf Deinem neuen Weg. Drück den kleinen Racker von mir und auch liebe Grüße an Deine tolle Tochter.
    Eine schöne Zeit
    Carmen aus Straubing ❤️

  • Andrea
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, wunderschöne Worte und vor allen Dingen gut überlegt. Du weißt genau, was für dich das Beste sein kann/wird. Ich wünsche dir für deinen neuen Weg alles Liebe, beste Gesundheit und freue mich, weiterhin von dir zu lesen GLG Andrea

  • Jackeline
    November 11, 2020

    Dear Bibi,

    Good luck and have a wonderful life, wish you all the best.

    Jackeline, the Netherlands

  • Paula Schima
    November 11, 2020

    Liebe Bibi, ich wünsche dir vom ganzen Herzen viel Glück, Gesundheit und viel Segen auf allen deinen neuen und deiner Lieben Wegen.
    Lebe dein Leben, wie es dir gefällt 😘.
    Ich selber bin sehr neu bei Instagram, aber dein Blog war mir schon vorher bekannt.
    Bin auch täglich am überlegen, ob das mit dem Instagram und mir das Richtige ist……
    Wünsche dir alles Liebe und Gute, sei stolz auf dich !
    Liebe Grüße
    Paula

  • Sabine
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    ich habe deine Kommentare und deine Stylingideen bewundert und habe mich immer wieder aufs Neue auf deine Inspirationen gefreut.

    Ich werde deine Anregungen und Kommentare vermissen, wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute und werde deinen Blog weiter verfolgen.
    Sabine

  • Gabriele Klein
    November 11, 2020

    Alles erdenklich Gute. Ich finde es sehr schön, wenn man die Kraft und den Mut hat, etwas Neues zu beginnen. Viel Glück dafür und weiterhin alles Gute 🍀
    Ich werde Dich auf Instagram sehr vermissen.

  • Joanna
    November 11, 2020

    Hallo Liebe Bibi,
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und es stimmt, es ist nicht alles Gold was glänzt! Ich finde dich toll und du bist eine Inspiration für mich. Liebe Grüße Joanna

  • Stephanie
    November 11, 2020

    Wow wow wow! Ich ziehe den Hut vor Dir! Du hast Dir soviel Hochachtung für diesem Schritt verdient! Es ist bemerkenswert und schön, dass es noch bewusste und tolle Frauen gibt wie Dich, die sich eben nicht verbiegen für likes und dafür nicht alles preisgeben und opfern… Die meisten sehen nur, was man bei Insta zeigt… was man dafür gibt sieht keiner! Du bist auch damit ein Vorbild für viele, und inspirierst damit hoffentlich auch andere! Ich habe selbst vor Jahren mein Profil aufgegeben mit 80T followern und fühlte mich wie befreit! Du hast mir aus der Seele geschrieben… Respekt und Danke für die vielen tollen Beiträge! Alles gute für Deinen Weg, Du wirst ihn gehen!!
    Herzlichste Grüße,
    Stephanie

  • Alice Pawlik
    November 11, 2020

    Hey bibi, es ist schade, deine Inspirationen in Zukunft nicht mehr über Instagram zu erhalten, da ich noch nicht so lange dabei bin, aber es ist auch gut, den Mut zu haben neue Wege zu gehen, das kenne ich sehr gut, ich freue mich wenn ich wieder von dir “höre” oder sehe und das Buch finde… Alles liebe wünscht dir Ali. C

  • Gina
    November 11, 2020

    Hallo liebe Bibi,
    alles hat seine Zeit. Und bekanntlich hört man am besten dann auf, wenn es am schönsten ist, denn dann bleiben die guten Erinnerungen. Ich habe Deine Beiträge, Fotos, Anregungen jeglicher Art sehr genossen und täglich bei Dir vorbei geschaut.
    Aber ich folge mehreren Instagram Accounts und merke deutlich, dass es viel Lebenszeit nimmt und sich in mir bereits leichter Unwillen regt. Trotzdem freue ich mich, dass Dein Blog bestehen bleibt und man so Kontakt zueinander (wenn auch unbekannter Weise)halten kann.
    Auf zu neuen Ufern… das bunte Leben wartet auf uns. Es gibt noch so viel zu entdecken…. los geht’s!
    Viele Grüße aus Hamburg

  • Doris
    November 11, 2020

    Hallo Bibi, ich habe ab und zu bei dir hereingeschaut, bei Instagram. Ich bin auch Kölnerin und da schaut man gerne hin. Als ich dich in deiner neuen Wohnung sah, wurde mir ganz komisch, da ich direkt erkannte, da mein Bruder das Geländer an deinem Balkon gebaut hatte…. ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei deiner Veränderung.
    Doris aus Köln

  • Lisa Wilbertz
    November 11, 2020

    Schade, Du warst eine tolle Inspiration!

  • Mare+Sõrmus
    November 11, 2020

    Hier schreibt Dir eine Estnische Frau, die nicht so gut deutsch sprechen und schreiben kann und deshalb habe ich die Wörte von andere Bibi benutzt : sage Dir ein riesengroßes Danke. Danke für Deine Inspirationen und Anregungen. Dein Style hat mich wirklich inspiriert und geholfen und das eine oder andere Label hab ich erst durch Dich kennengelernt. Also vielen herzlichen Dank dafür, viel Glück und Erfüllung bei dem was Du jetzt vorhast. Ich les dann Deinen Blog weiter…

    Liebe Grüße aus Estland von Mare

    • Heike Reinhardt
      November 12, 2020

      Liebe Bibi,
      Ich habe dich erst dieses Jahr entdeckt und war froh dich gefunden zu haben. Ich bin 60 Jahre alt und für mich ist die Bloggerszene Neuland. Dein Stil, deine Lebensweise und Ausstrahlung finde ich toll und bewundernswert. Schön wäre es, wenn du weitermachst, egal in welcher Form. Ich wünsche dir persönliches Glück und weiterhin Erfolg.

      Liebe Grüße aus Landshut
      Heike Reinhardt

  • Carla Männel
    November 11, 2020

    Oh, das hätte ich nicht erwartet.
    Mich treibt es gerade um, ob ich in den sozialen Medien nicht aktiver werden sollte, mit dem Ziel selbstbewusster und selbstbestimmter zu werden. Auf der anderen Seite möchte ich es als Spass/Vergnügen sehen und nicht in ein Hamsterrad gelangen.
    Danke für die Offenheit, bewundernswert deine Selbstdisziplin!

  • Claudia
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Ich habe dich erst vor kurzem entdeckt und du hast mich seitdem motiviert. Ich habe angefangen mein Alter zu lieben. Ich danke dir sehr dafür. Eins ist in meinem Leben sehr wichtig geworden-die Eigenliebe- Wir alle haben schlechte und gute Zeiten im Leben und es gehört sehr viel Kraft und Mut dazu sein Leben in andere Bahnen zu lenken. Vor allem in unserem Alter braucht es Eigenliebe und Mut. Ich freue mich sehr irgendwann wieder etwas von dir zu lesen und wünsche dir alles Glück der Welt für deinen neuen Weg. Du schaffst das ganz bestimmt. Ganz liebe Grüße Claudia

  • Miriam
    November 11, 2020

    Liebe Bibi,
    Danke für Deinen tollen Beitrag und meinen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Ich habe noch nie etwas auf Instagram gepostet und nur konsumiert, da ich das Gefühl habe, es würde mich mehr stressen denn erfreuen. Damit fühle mich nun ein bisschen bestätigt. Gerne bin ich Deinen Posts gefolgt und so immer mal wieder auf Deinem Blog gelandet. Nun werde auch ich mich ‘weiterentwickeln’ und ein Besuch hier wird mein regelmäßiges Ritual!
    Viele Grüße, Miriam (knapp u 50)

  • Simone
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    Viel Erfolg mit Deinem vorhaben und ich freue mich schon heute irgendwann wieder etwas von Dir zu lesen.

    Bleib gesund und behalte Deine Lebensfreude.

    Gruß Simone

  • Jutta
    November 12, 2020

    Liebe Bibi, leider habe ich deinen Blog zu spät entdeckt. Aber ich möchte dir auch für die kurze Zeit danken, in denen ich Teil deiner Community sein konnte. Schade, dass du aufhören möchtest, aber ich verstehe deine Motivation. Für mich kamst du und dein Blog im richtigen Moment in mein Leben. Nach Trennung und gesundheitlichen Problemen habe ich mich gehen lassen. Ich war nicht mehr die taffe Staatsanwältin, sondern eine Frau Mitte 50, vom Freund verlassen, angeschlagen, mutlos. Als Rheinländerin in Brandenburg vermisste ich meine Freunde und war immer noch die Zugereiste auch nach 23 Jahren, die Töchter sind erwachsen und ausgeflogen nach Köln, Cambridge.
    Deine wunderbaren Wohlfühlberichte, farbenfrohen Fotos, tollen Styling und Modetipps haben mich motiviert, wieder mehr auf mich zu achten. Es hat mir gut getan zu sehen, wie gepflegt, modisch, dynamisch Frau in unserem Alter sein kann, deine Berichte haben mich aufgerüttelt. Diese regelmäßige Motivationsspritze wird mir tatsächlich fehlen. Aber ich wünsche dir alles Liebe und Gute für dein weiteres Leben. Möge es so werden, wie du es dir wünschst. Jutta

  • Christiane
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    ich habe schon zweimal Brustkrebs gehabt, zweimal meine Haare verloren und unglaublich viele Krankenhausaufenthalte.
    Eine Kämpferin bleibt eine Kämpferin und genau das macht uns aus!
    Ich kann keinen Sport machen gehe spazieren und habe so einigermaßen mein Gewicht wie vorher. Wenn ich dann Deine (Sport) Posts gesehen habe, denke ich super würde ich auch gerne. Aber nicht im Sinne von Neid. Es ist ermutigend und schön zu sehen, wie modisch und stilvoll man mit +50 sein kann.

    Instagram ist aber nicht die Realität und genau dies ist das Problem.
    Jeder sollte daraus das ziehen was im gut tut.
    Es war eine Freundin die mich nach der ersten Chemo bei den Mac Artists angemeldet hat. Es hat mir sehr geholfen mich so zu schminken, dass keiner sieht wenn es mir gerade sehr schlecht geht.
    Deine Mode Posts gefielen mir sehr- Danke !
    Frauen brauchen Solidarität und im diesem Sinne wünsche ich Dir alles Gute 🍀 🐶🍂🌳
    Herzliche Grüße aus Meerbusch
    Christiane

  • Andrea Solbach
    November 12, 2020

    Liebe Bibu, schade ich habe mir die tollen Fotos von Ihnen sehr gern angeschaut und bewundere Ihre Disziplin(die ich leider mir gegenüber nicht immer habe) sehr. Ich werde Ihren Bloc aber weiterhin verfolgen. Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute und viel Erfolg.
    Ach übrigens:Ich kenne auch die Sonne-und Schattenseiten, inclusive Krankheiten sehr gut☺️
    Alles Liebe.
    Andrea Solbach

  • Helga suedker
    November 12, 2020

    Liebe Bibi
    Respekt und Danke für die schönen Inspirationen auf Instagram
    Du hörst auf Deine innere Stimme und das ist einzig das Richtige.
    Viel Glück und alles Gute
    👍🏼👍🏼👍🏼

  • Heike Schuberth
    November 12, 2020

    So wundervoll und ehrlich habe ich so etwas selten bei insta gelesen.
    Ich wünsche dir weiterhin ganz viele wundervolle Momente.
    Und du hast recht …es ist nicht alles Gild was glänzt ..gerade bei insta.
    Ganz liebe Grüße
    Heike Schuberth

  • Ulrike Schweighofer
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    ich danke dir für deine tollen Insta-Beiträge und deine Inspriration, ich bin dir in den letzten ca. drei Jahren gefolgt und hab mich immer gefreut dich zu sehen und von dir zu lesen. Ich kenne dich leider nicht persönlich, und doch bist du irgendwie zu einer Freundin geworden. Ich kann aber gut verstehen, dass Instagram auf Dauer einfach zu viel wird – wie du sagst, auf Insta ist alles schön, allen geht es gut, die Welt ist rosarot. Das wahre Leben hat dort keinen Platz. Und was noch dazu kommt, es ist enorm zeitaufwändig. Ich bin zwar traurig, dich auf Insta in Zukunft nicht mehr zu treffen, aber ich verstehe dich vollkommen und ich bin sehr froh, dass dein Blog weitergeht.
    Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und Liebe für die Zukunft, viel Erfolg bei deinen neuen Projekten und bleibt gesund und munter ;-)…
    Liebe Grüße aus dem schönen Kärnten!
    Ulli

  • Sonja Würgler
    November 12, 2020

    Liebe Bibi
    Ein grosses D A N K E !
    Leben ist Veränderung und Weiterwachsen an Schwierigkeiten braucht Mut.
    Diese Botschaft hast Du mit deinen Beiträgen sicher vielen Menschen weitergeben; mir auf jeden Fall.

    Herzlich alles Liebe
    Sonja

  • Sabine Weiß
    November 12, 2020

    Alles Liebe für dich und ich freue mich von dir zu hören. Du bist einfach großartig und fantastisch. Mag deine Blogs
    und deinen Style. Deine Bodenständigkeit und Tiefgründigkeit.
    Tschüss Sabine

  • Cortina
    November 12, 2020

    Liebe Bibi, auch wenn ich dir seit relativ kurzer Zeit folge, bist du für mich meine Stilikone geworden und ich finde es natürlich sehr, sehr schade das dich auf Instagram zurückziehst.
    Ich kann dich aber sehr gut verstehen, denn man muss sehr viel Zeit investieren und obwohl ich noch nicht einmal ein Jahr dabei bin, finde ich es teilweise schon sehr stressig.
    Ich lese eigentlich gar keine Blogs, aber nun werde ich eine Ausnahme machen, denn so kann ich dir zumindest weiterhin folgen.
    Liebe Bibi, ich wünsche dir für deine Zukunft alles erdenklich Liebe und Gute.
    Herzliche Grüße
    Cortina tina_fashion1969

  • Sabrina
    November 12, 2020

    Guten Morgen Bibi,
    es ist natürlich super schade, dass du deinen Instaaccount aufgibst.
    Aber tatsächlich habe ich mir auch immer gedacht, wow so früh am Morgen schon so fit, gutaussehend, top gestylt!! Wie kriegt sie das hin? Wann steht sie auf? Was ist das für ein Stress? Jeden Tag, oh nein, das wäre nichts für mich!

    Mir werden ganz besonders deine Modeinspirationen fehlen! Bei vielen Sachen habe ich gedacht: “Oh super, so ein teil hast du ja auch noch!”

    Aber alles hat seine Zeit und ich kann dich total verstehen! Insta ist wirklich nicht das wahre Leben! Man muss die Ballance finden und immer bei sich selbst bleiben!

    Vielen Dank dir, für die schöne Zeit auf Insta und noch viele ganz wunderbare und sonnige Momente wünscht dir Sabrina

  • Britta
    November 12, 2020

    Ein schöner Beitrag. Ich habe aus ähnlichen Gründen meinen Foodblog schon seit Anfang 2019 nicht mehr weitergeführt, er hat mich irgendwann unter Stress gesetzt und die zunehmende Kommerzialisierung fast aller Blogs ließ sich nicht mit meinen Grundsätzen vereinbaren. Und dann noch die ganzen Social Media Kanäle, das war mir irgendwann viel zu viel investierte Zeit. Das reale Leben ist so schön und hat so viel zu bieten 🙂
    Für mich bist du auf jeden Fall eine tolle Styling Inspiration und ich möchte an dieser Stelle mal Danke sagen 🙂 Alles Gute für dich.

  • Gaby Konert
    November 12, 2020

    Wow! Chapeau! Dein Beitrag hat mich sehr berührt.
    Ich wünsch dir alles Glück der Welt.

    Herzlichst Gaby

  • Nine Gartzke
    November 12, 2020

    Liebe Bibi, eigentlich müsste ich Frau Horst schreiben, da ich Sie ja gar nicht kenne.
    Ich finde Sie sind eine sehr attraktive Frau mit sehr viel Geschmack.
    Das stört mich kolossal bei den sozialen Netzwerken, jeder Haut hier Kommentare raus, wo mir oft das Verständnis für fehlt.
    Neider die unerkannt Unverschämtheiten raushauen.
    Ich kann mir vorstellen dass dies bei aller Freude schmerzt.
    Ich habe mit Freude, und natürlich bin auch ich etwas neidisch auf die tolle Mode und ihr tolles Aussehen, aber wie sagt der Kölner „man muss och jünne könne“( hoffentlich richtig geschrieben😂)
    Für ihre Zukunft wünsche ich Ihnen alles gute bleiben Sie gesund und vlt bis bald.
    Eine bewundernde Zuseherin

  • Heidi Kircher
    November 12, 2020

    Schade das du Instagram verlässt. Dein „Look“ hat mir immer gefallen und mich inspiriert. Viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.

    Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen die zeigen, wer wir wirklich sind. J.K.Rowling

  • Claudia
    November 12, 2020

    Liebe Bibi Horst,

    seit Anfang des Jahres folge ich Ihren Schokoladenjahren auf Instagram. Ich hatte vorher gar kein Instagram 😊
    Sie sind eine unglaubliche Inspirationsquelle für mich und sie haben genau das gewisse Etwas, was sich eben nur schwer beschreiben lässt. So wie vielleicht früher eine Audrey Hepburn oder Jackie Kennedy.
    Dann fand ich ihre Texte auch noch so feinfühlig, spannend, niveauvoll, allumfassend und sie als Menschen einfach unglaublich sympathisch.
    Gerne habe ich Ideen von Ihnen aufgenommen und ich geben zu, dass es ein Ritual geworden ist täglich zu schauen, was es Neues gibt.
    Ihre Seite hob sich so herrlich von anderen ab. Früher hätte ich vielleicht eine gute Zeitschrift gekauft- heute schaute ich bei „Bibi“ vorbei. So ändern sich die Zeiten.

    Ihren Stress mit diesem System (zu wenig private Zeit; auch wenn es einmal nicht so gut geht) und womöglich auch mit dem ein oder anderen unfreundlichen Kommentar (der ja meist dann besonders ärgerlich ist, wenn man sich falsch verstanden fühlt) kann ich aber sehr gut nachvollziehen. Die Netten schreiben auch viel seltener 😉.

    Nachdem Sie mir auf eine neue Art, die ich vorher gar nicht kannte, sehr ans Herz gewachsen sind, bin ich jetzt tatsächlich traurig, dass Sie Ihre wunderbaren Schokoladenjahre aufgeben. Unbedingt möchte ich daher DANKE sagen für die schöne, spannende, inspirierende Zeit, die Sie mir und sicher vielen anderen Frauen beschert haben. Und lassen sich mich meinen Gedanken anmerken- kann es nicht einfach weniger werden . . . aber Sie bleiben uns noch erhalten? Auf Ihr Buch freue ich mich in jedem Fall schon sehr!

    Eigentlich hätte ich noch ein Thema für ihren Blog gehabt . . . Aber jetzt ist es wohl zu spät oder sie hatten schon darüber geschrieben. Wie Accessoires gekonnt einsetzen? Ich erlebe immer wieder, dass ich mich schön kleide, alles passt farblich und sieht gut aus- aber am Ende fehlt das genannte „gewisse Etwas“. Kann man das lernen? Gibt es ein paar allgemeingültige Tipps?

    Liebe Bibi Horst, ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und einen spannenden weiteren Lebensweg mit neuen erfüllenden Projekten. Und vor allem, bleiben Sie gesund.

    Herzliche Grüße
    Claudia

  • Anne Graeber
    November 12, 2020

    Es ist super schade, wenn wir deine tollen Modevorschläge nun nicht mehr verfolgen können. Ich kann das noch nicht glauben.
    Gerade für Frauen unseres Alters war das immer mega spannend.

    Vor kurzem habe ich sogar festgestellt, dass ich deinen Schwiegersohn Oliver entfernt kenne. Witzig…

    Na mal schauen, was jetzt kommt….
    Gruß Anne

  • Gaby
    November 12, 2020

    Hallo liebe Bibi,
    das ist wirklich schade! Ich habe Deine Anregungen immer sehr genossen und war öfter auf Deinem Account, wenn ich mal wieder nicht wusste was ich anziehen soll. Das wird mir fehlen. Ich kann das jedoch sehr gut verstehen, jeden Tag präsent sein, jeden Tag sich was Neues überlegen, jeden Tag lächeln, dann noch manchmal bissige Kommentare, dass das nicht ausfüllend ist.
    Ich wünsche Dir, dass du das “Mädchen” wieder in Dir entdeckst und mit dieser Leichtigkeit des Seins wieder Glück und Spaß findest. Liebe Grüße, Gaby

  • Barbara Angelika
    November 12, 2020

    Danke Bibi
    Ich kann alles was Du ,in Deinem Abschiedsbeitrag von Instagram, geschrieben hast verstehen.
    Meine Maxime:
    Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine Andere.
    Und genau so ist mein Leben verlaufen, mit vielen Höhen und Tiefen. Nur wer durch schwere Zeiten gegangen ist, kann die schönen Zeiten genießen.
    Ich werde Dich auf Deinen Blogg weiter begleiten. Für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.
    Barbara

  • Sonja H.
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    ein toller Beitrag. Und ganz klar: Sie können stolz auf sich sein!
    Sie haben mich oft in dieser schwierigen Zeit begleitet und ich freue mich immer wieder, Ihren Blog zu lesen und sie auf Ihren Fotos lachen zu sehen.
    Danke.

  • Bibisen
    November 12, 2020

    Hallo Namensvetterin, ich freu mich auf kommende spannende Themen auf Deinem Block.

    Ich kann dich sehr gut verstehen, das wäre auch überhaupt nichts für mich diese Instagram-Geschichte. Ich finde es spannend wie du immer wieder neue Dinge auf die Beine stellst und wünsche Dir ganz viel Spaß bei zukünftigen Projekten.
    Alles Liebe
    Birgit

  • Bining
    November 12, 2020

    Hallo Bibi,
    Mit Schrecken habe ich deinen heutigen Blog gelesen. Ich habe mich immer riesig gefreut wenn wieder ein neuer toller Beitrag von dir kam. Habe ihn aufgesogen wie der Schwamm das Wasser und habe viele gute Tipps für mich rausgezogen…so viele,dass ich noch lange davon zehren kann 😊Vielen Dank dafür!
    Ich wünsche dir alles gute für deinen neuen Weg.
    Liebe Grüße
    Bining

  • Klaudia
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    Deinen Account habe ich schon ewig abonniert, Deinen Blog seit längerem.
    Deine Outfits haben mir bis auf ganz wenige Ausnahmen IMMER gefallen (ich werde sie vermissen), Deine Blogbeiträge habe ich ab und an gelesen (je nach Thema).
    Den heutigen habe ich natürlich gelesen, und kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen.
    Fast täglich posten,
    Kommentare beantworten (hast Du bei mir immer gemacht👍),
    Kommentare von Wildfremden bekommen, die völlig unangebracht sind,
    als Insta-Lady mit riesigem Account immer present sein – eine schwere und zeitraubende Tätigkeit.
    Selbst mir, mit meinem bewusst winzigen Account, wird es manchmal zuviel, und ich klinke mich immer mal wieder für ein Weilchen aus.

    Ich wünsche Dir für den weiteren Weg und die weiteren Pläne ohne Insta, ganz viel Erfolg, Zufriedenheit, und dass es Dir dabei gutgeht!!!!!
    Bleib gesund🍀🍀🍀

    Ganz herzliche Grüße
    Klaudi❤️

    P.S. Über Neuigkeiten werde ich weiterhin per Mail benachrichtigt👍.

  • Silke
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    goldrichtig. Tu nur noch, was Dir guttut – alles Liebe dabei.

    Ich hab mir bei Dir die Sache mit den Gummis um die Pumps abgeguckt und auch schon mal Deine Haferkekse nachgebacken.

    Du wirst mir auf Instagram fehlen.

    Bei allen Labradorfragen – melde Dich für eine ehrliche Antwort!

    Grüße vom Bodensee
    Silke

  • Fatima
    November 12, 2020

    Liebe Bibi, ich bin dir sehr gerne auf Insta gefolgt, habe einiges an Styling-Ideen mitgenommen und natürlich bin auch ich jetzt etwas traurig, aber umso mehr freut es mich, dass du auf dein Inneres hörst, deinen Weg gehst, mutig bist und weiterhin so positiv denkst.
    Ich drücke dir bei all deinen zukünftigen Ideen und Wegen ganz doll die Daumen und ich freue mich schon auf deine Informationen, deine Stories und Bilder!
    Bleib so stark wie du bist!
    Ich wünsche dir alles alles Gute.
    Fatima 🎈

  • Daniela
    November 12, 2020

    recht hast 👍👵🏻🐩

  • Bea
    November 12, 2020

    Super gut geschrieben und ich nehme Dir jedes Wort ab!
    Alles GUTE!!

  • suma
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    ich hatte mir schon Sorgen gemacht um dich, nachdem ich 2 Tage nichts von dir gelesen habe. Umso erleichterter war ich, gestern endlich wieder von dir zu hören, aber gleichzeitig unendlich traurig, dass du dich von Instagram verabschieden wirst.
    In den letzten Monaten habe ich deine täglichen Postings mit großem Interesse verfolgt und mich mehr als einmal gern inspirieren lassen. Du warst für mich ein absolutes Highlight auf diesem “Kanal”, das sich so wohltuend von vielen anderen Influencerinnen abgehoben hat. Du wirst mir sehr fehlen!
    Natürlich verstehe ich deine Entscheidung und kann sie sehr gut nachvollziehen, denn ich wäre für ein Leben in der digitalen Öffentlichkeit absolut nicht geeignet. Daher bewundere ich deinen Mut, dass du das dennoch so lange mit Bravour durchgehalten hast.
    Für deinen Blog, bei dem ich selbstverständlich weiterhin dabei bin, wünsche ich dir ganz viel Spaß und Erfolg und freue mich auf – hoffentlich – wöchentliche Nachrichten und viele interessante Themen.
    Jetzt weiß ich auch, warum ich dein Buch nirgends finden konnte und hoffe, du stellst es auf deinem Blog vor, sobald es fertig ist.

    Ganz liebe Grüße aus Norddeutschland nach Köln und weiterhin alles erdenklich Gute für dich und deine Familie.

    Marina

  • ZELJKA LOJEN
    November 12, 2020

    Liebe Bibi,

    mach das was dir Spaß macht!
    Ich freue mich Neues von dir zu hören und zu sehen. Das Leben bestest aus Veränderungen, daß ist auch gut so.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg, bleib glücklich und gesund.

    Liebe Grüße, Zeljka

  • Christel Kühn-Plum
    November 12, 2020

    Hallo Bibi,

    Vielen Dank für die schönen Beiträge- sie haben mich inspiriert und mich in eine schöne Welt getragen.

    Ich finde es mutig und aufregend neue Wege zu gehen und wünsche Dir viel Glück.

    Bleib gesund + viel Erfolg + noch viel mehr Glücksmomente.

    Viele Grüße Christel

  • Silke
    November 12, 2020

    Liebe Bibi, alles Gute für dich. Ich werde dich vermissen, du warst meine Lieblingsbloggerin, dein Stil hat mich sehr oft inspiriert. Danke!

  • Bianca
    November 12, 2020

    Boah, wie toll sind Sie denn bitte???
    Bisher habe ich Sie immer stumm verfolgt, auf Instagram und hier auf dem Blog. Ich war voller Bewunderung für Ihren Style, den exquisiten Geschmack und auch die eiserne Disziplin. Im Stillen habe ich aber auch manchmal, wahrscheinlich auch aus einem leichten Gefühl von Neid, gedacht, dass es ja mit Geld sicher alles viel einfacher ist.
    Aber Charakter und Stil kann man sich nicht kaufen. Dass Sie sich jetzt aus der glitzernden Welt von Instagram zurückziehen, obwohl Sie dort ständig bewundert und mit Komplimenten überschüttet werden, weil Sie bemerkt haben, dass in Ihrem Leben andere Werte zählen, haut mich um. Sie sind wirklich eine bewundernswerte Frau und zwar nicht nur, weil Sie so gut aussehen, sondern vor allem, weil Sie den Mut haben, aus dieser Scheinwelt herauszutreten, weil Sie gemerkt haben, dass sie Ihnen nicht gut tut.
    Ich hoffe sehr, dass Sie vielleicht hier ab und zu mal von sich lesen und sehen lassen, ich würde Ihnen jedenfalls auch hier gerne treu bleiben.
    Herzliche Grüße!

  • Steffi Hechler
    November 13, 2020

    Liebe Bibi,
    die Fotos, Deine positive Erscheinung haben mir in tristen Zeiten Trost und Motivation gegeben. Und immer wieder waren so inspirierende Sachen dabei. Es war einfach im toll, bei Dir vorbei zu schauen. Ich freue mich aufs Wiedersehen im Blog, Buch oder was immer du planst.
    Stay safe, Steffi

  • Andrea Kickuth
    November 13, 2020

    Liebe Bibi,
    da ich deinen Blog und deine Instagram Seite noch nicht so lange kenne, finde ich es natürlich sehr schade , dass du aufhörst. Du bist mit deinem tollen Style und Aussehen- und DAS mit 50+- eine wunderbare Quelle der Inspiration und Motivation für mich gewesen…..Allerdings habe ich mich schon ab und zu gefragt, wie du das alles unter einen Hut bekommst!
    Insofern ziehe ich meinen Hut vor deiner Entscheidung, man muss wissen, wann man aufhören muss, damit man nicht die innere Balance und damit sich selbst verliert!
    Ich wünsche Dir für deine Zukunft und deine neuen (vielleicht geerdeteren ) Projekte ganz viel Spaß und Kraft und eine gute Life/Work Balance 🐷🍀🐞.

    Liebe Grüße Andrea

  • Andrea Lenz
    November 13, 2020

    Hallo liebe Bibi!!
    ich kann dich sehr gut verstehen und wünsche dir ein wundervolles Leben danach!

    Freu mich wieder von dir zu lesen. Toller Beitrag und viel Ehrlichkeit, das macht dich so symphatisch.

    Alles Liebe und bis bald mal!
    Andrea

  • Valentina
    November 13, 2020

    Hallo Bibi,
    ich bin 30 und noch weit entfernt von den Schokoladenjahren, dennoch verfolge ich Deinen Blog, weil ich mich darüber freue ein Gegenbeispiel zum klassischen Altern zu sehen. Aufquellen und sich mehr und mehr vernachlässigen ist eben nicht unumstößlich. Lass dich nicht von Neidern verunsichern, ich habe größten Respekt vor deiner Arbeit am Äußeren. Ganz oft denke ich mir: Das alles ist möglich, aber die harte Arbeit ist es mir nicht wert, daher bewundere ich dich, sehe aber wohlwollend auf meine Unzulänglichkeiten…
    Und was bei dir ganz deutlich wird: Du stehst auf Qualität und die hat ihren Preis. Heutzutage setzt die Masse aber auf Quantität und investiert lieber in fast fashion, statt Klasse. Da darf das eigene Verhalten ruhig mal kritisch hinterfragt werden.
    Lass dich nicht unterkriegen!

  • Lippenstift-und-Butterbrot
    November 14, 2020

    Liebe Bibi.
    Ich bewundere nicht nur deinen Style. Ich bewundere ab heute auch deine Offenheit und Sympathie noch mehr aus bisher.
    Lachen kann manchmal schwer sein, aber man kann es lernen. Ich habe dir nie deine Outfits geneidet. Da ich selbst gebloggt habe, weiß ich, wie viel Arbeit dahinter steckt, die kaum Jemand sieht…. Ich aber an deinen Berichten und echt wundervollen Fotos nachvollziehe.
    Ich bin froh, dass ich deinen Blog abonniert habe.
    Liebe Grüße SABINE

  • Gretchen
    November 14, 2020

    Liebe Bibi, meine Schokoladenfreundin,

    sehr schade, dass wir uns nicht kennen, aber in den vergangenen Jahren bist Du meine Freundin geworden. Deine Outfits inspirierten mich und ich fand in meinem Kleiderschrank auf einmal neue, unbekannte Möglichkeiten.

    Ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen und habe nun in den letzten beiden Tagen Stunden auf Deinem Blog verbracht (kam mir vor wie eine Stalkerin) und immer wieder neue Beiträge gefunden.

    Alles lesenswert und ich freue mich weiterhin von Dir zu hören/ sehen.

    Deinen Beitrag über die Wohnungsveränderung (Terrakottaboden und braune Fenster/Türen) hat mir sehr gut gefallen, ich habe jedoch den Kleiderschrank vermisst 🙂 und Schuhe zu hängen war neu für mich.

    Ich bin selbst Skorpion Frau und glaube in vielen Dingen und Ansichten, Lebensabschnitten bestehen Ähnlichkeiten zwischen uns.

    Ich könnte noch so viel schreiben, jetzt wünsche Dir Erfolg, Gesundheit und glückliche, sonnige Tage in Köln. Solltest Du Frankfurt/ Bad Homburg mal wieder streifen, lade ich Dich gerne zu einem Ingwer/Minze-Tee ein, wenn es Deine Zeit erlaubt.

    All the best,
    Gretchen

  • Theresa Terner
    November 14, 2020

    Liebe Bibi!
    Ich kann das sehr gut nachempfinden!
    Auch wenn ich es schade finde, weil ich deine Beiträge mit Bildern immer sehr inspirieren fand und es mir durchaus auch immer Mut gemacht hat! Den Chai Schokoladentee liebe ich sehr! Danke, für all die Tipps und Tricks und die Women Power!! Ich werde deinen Blog weiterlesen!

    Ich wünsch Dir von Herzen alles Gute! Bleib gesund in dieser Zeit!

    Viele Grüße, Theresa

  • Rahel
    November 15, 2020

    Liebe Bibi
    Du bist mir altersmässig etwas voraus, darum eine zauberhafte Inspiration, wie ich die vor mir liegenden Jahre sinnvoll nutzen und mir selbst Gutes tun kann. Auf IG werde ich dich vermissen, auf deinem Blog aber besuchen. Schön, dass du deinen Weg nach deinem Gefühl weiter gehst. Danke für alles.

  • Susi
    November 22, 2020

    Liebe Bibi, ich freue mich, dass mein kleines Kärtchen, dir einen zusätzlichen Impuls gegeben hat! Dass du Instagram verlassen hast … ich verstehe es! Ich stehe dort ja nicht so im Rampenlicht, aber manchmal reicht es auch mir!

    Ich bleib dir hier im Blog auf jeden Fall treu, alles Liebe und Gute für dich!

Nächster
Mein persönlicher Jungbrunnen heißt Bewegung
Instagram… innehalten und loslassen