Innovatives Anti-Aging Nahrungsergänzungsmittel aus der Schweiz…ich habe es 6 Monate getestet.

Bibi Horst By Posted on 5 Min. Lesezeit

ad/Anzeige​

Ich werde im November 56 und achte mehr denn je auf gesunden Lebenswandel und mein persönliches Anti-Aging.

Gesunde Ernährung und viel Sport sind nicht wegzudenkende Bestandteile meines Alltags, genauso wie meine Nahrungsergänzungsmittel, die ich schon seit Jahren immer sehr bewusst genau auf mich, meine Bedürfnisse und mein Alter, abstimme.

Dazu muss ich aus gesundheitlichen Gründen, ich leide seit vielen Jahren unter RLS, immer auf gefüllte Magnesium und Calcium Speicher achten, und dies ist nur mit entsprechenden Nahrungsergänzungen möglich.

Anti-Aging auf meinem Blog

Dazu wird Anti-, und Pro-Aging, ein immer wichtigeres Thema auf meinem Blog, für mich selbst, aber verstärkt auch für meine Leserinnen, die mich gerade diesbezüglich oft um Rat fragen.

Lästige Tablettencocktails

Ich empfand nur das vermehrte Schlucken von meinem reichhaltigen Tablettencocktail immer als sehr mühsam und lästig.
Dazu war das Besorgen dieser oft sehr zahlreichen Substanzen, wie Vitamin D, B und E, Magnesium, Calcium, Folsäure, Zink, Selen und einige mehr, sehr zeitaufwendig und oft hatte ich leere Verpackungen in der Hand, vor allem im Urlaub.

Anti-Aging Vital Programm aus der Schweiz

Per Zufall stieß ich Anfang diesen Jahres auf das außergewöhnliche ‘Timeblock® Vital Aging Programm’ aus der Schweiz und wurde neugierig.

Ich habe viele Jahre in der Schweiz gelebt und hörte immer wieder sehr viel Positives über die innovativen Anti-Aging Recherchen und Entwicklungen auf verschiedensten Gebieten.

So war ich doppelt neugierig und angefixt, was es genau mit diesem biotechnologischen Verfahren zur Entschlüsselung und Nutzbarmachung der Geheimnisse der Natur auf sich hat.
Ein maßgeschneiderter Anti-Aging Nährstoffkomplex soll zur optimalen Unterstützung der Zellregulierung entwickelt worden sein, und das auch noch mit nur 2 Tabletten am Tag…

6 kg Rohkost und 3 Liter grünen Tee in 2 Kapseln

Tatsächlich sollten mich nur 2 Timeblock® Kapseln am Tag mit knapp 6 kg Rohkost und 3 Liter grünen Tee versorgen und blieb sehr skeptisch.

Dabei aktivieren die Nährstoffe der Tageskapsel meine Körperfunktionsprozesse und den Engergiestoffwechsel in meinen Zellen.
Also an sich ideal für mehr Vitalität und Stressbewältigung, was ich besonders gut gebrauchen kann, bei meinem doch sehr bewegten Alltag und von Haus aus angeschlagenen Gesundheit.

Nachtkapsel

Die Nährstoffe der Nachtkapsel sind dagegen darauf ausgerichtet, den nachtaktiven Hormonstoffwechsel zu optimieren und die Zellteilung zu fördern, die nachts bis zu zehnmal schneller abläuft.

Also auch mein Schlaf sollte dadurch auch positiv beeinflusst werden, ein für mich seit den Wechseljahren ebenfalls sehr wichtiges Thema.

OK vom Hausarzt

Ich achte gerade bei Nahrungsergänzungsmitteln immer auf besonders geprüfte Qualität und Herkunft.
Aber auch auf die Anamnese meines behandelnden Hausarztes, denn sie müssen sich auch mit meinen sonstigen Pflicht-Medikamenten vertragen.

Genauso dürfen die Inhaltsstoffe keine Allergien auslösen, was bei mir als Hypo Allergiker besonders wichtig ist.

So war es für mich selbstverständlich, mit dem Beipackzettel erstmal zu meinem Hausarzt zu gehen, der übrigens zusätzlich auch ein exzellenter Naturmediziner ist.

Er gab mir sein überzeugtes OK und war selbst erstaunt über die ‘all in two’-Medikation.

Verjüngung durch Nahrungsergänzungsmittel

So weckte dieses ‘Vital Timeblock® Programm’ eine immer stärkere Neugierde in mir, denn der Gedanke, Gesundheit, Wohlbefinden, Fitness und auch noch Anti-Aging in nur einem Nahrungsergänzungsmittel zu vereinen, gefiel mir sehr und wäre für mich eine ideale Perspektive.
Ich entschloss mich Anfang dieses Jahres dann, es tatsächlich für ein halbes Jahr zu testen.

Aber wie genau funktioniert dieses Nahrungsergänzungsmittel?

TimeBlock® kann mit genau aufeinander abgestimmten Nährstoffen einen wichtigen Beitrag zur Zellregeneration leisten.
Das neuartige Nahrungsergänzungsmittel zielt nicht nur darauf ab, Erschöpfung und Müdigkeit im Alltag abzuschwächen, es hilft auch dabei, den biologischen Alterungsprozess von Haut und Körper zu verringern.

Telomer-Complex gegen Alterungsprozesse von Körper und Haut

Der Telomer-Complex Day & Night von TimeBlock besteht aus rein pflanzlichen und  hochkonzentrierten Extrakten und ist exakt auf den menschlichen Biorhythmus abgestimmt.
Telomere sind übrigens die Enden der Chromosomen, auf denen sich unsere DNA befindet.
Mit jeder Zellteilung verkürzen sich die Telomere, bis die Zelle irgendwann stirbt, ein leider sicheres Zeichen für unseren Alterungsprozess.
Das Enzym Telomerase verlängert die Telomere und hilft so, die biologische Alterung zu verzögern und den Energiestoffwechsel in der Zelle zu aktivieren.
Mit seinen pflanzlichen Inhaltsstoffen und seinem Telomer-Complex® beeinflusst TimeBlock® positiv die Telomerase und kann so dazu beitragen, den Alterungsprozess von Körper und Haut zu verlangsamen. (dazu lieferten eingehende Studien der Uni sehr interessante Ergebnisse)

Wo kommen die Inhaltsstoffe her?

Die verwendeten Pflanzennährstoffe werden weltweit in ausgewählten Gebieten – sogenannten Blue Zones – in über 1.500 Meter Höhe speziell kultiviert, Schwerpunkt der Anbaugebiete ist Tibet.

Die Grundvoraussetzung für optimale pflanzliche Nährstoffe sind fruchtbare, tiefgründige Böden mit idealem pH-Wert und mit einem geringen CO2-Gehalt in der Luft.
Ein schonendes Lyophilisations-Verfahren wurde speziell entwickelt, um die Anreicherung an Nährstoffen zu optimieren. Das Ergebnis ist eine bis zu 10-fach höhere Wirkstoff Konzentration.

Mein vielen Fragen vorher 

Wie oben schon erwähnt, war ich sehr skeptisch, auch was die Verträglichkeit dieses hoch dosierten Nahrungsergänzungsmittel anbelangt:
Treten Allergien auf? Durchfall oder Verstopfung? Was sagt meine Haut, die immer als Erstes auf alles Neue mit Unreinheiten und Ausschlägen reagiert? Und schlafe ich wirklich besser, denn gerade dort erhoffte ich mir auch endlich Verbesserung? Und last but not least, wirken die Substanzen wirklich in Bezug auf mein Anti-Aging?

Meine Antworten auf meine Skepsis

Viele Fragen und hier nun meine Antworten darauf:

Ich habe die Tabletten sehr regelmäßig eingenommen, morgens direkt nach dem Aufstehen zusammen mit meinem warmen Zitronenwasser und meinen restlichen Medikamenten und abends kurz vor dem Schlafengehen.

Ich bin etwas verpeilt und freute mich sehr über die Zweifarbigkeit der Pillen, so war immer eine Verwechslung ausgeschlossen.

Keine Dauermüdigkeit mehr

Ich vertrug sie gut, bekam weder Allergien, noch Darmprobleme oder Hautausschläge.
Die faszinierendste Erfahrung war, dass meine chronische, stark RLS-medikamentenbedingte Dauermüdigkeit, zunehmend nachließ und ich es sogar schaffte, abends mal einen Film bis zum Ende anzuschauen, ohne vorher einzuschlafen.

Nachtmedikation ändern

Es ging sogar soweit, dass ich in der Nacht so hellwach war, dass ich gar nicht einschlafen konnte.
So änderte ich nach wenigen Tagen den Zeitpunkt der Einnahme meiner Nachtkapsel und integrierte sie in den späten Nachmittag.
Damit war das Einschlafproblem gelöst und auch die Schlafintensität und Durchschlafdynamik haben sich nach und nach ebenfalls mit der Einnahme der Abendkapsel verbessert.

Gutes Gefühl nach einem halben Jahr

Ich fühle mich fitter und aktiver und habe jetzt, nach gut einem halben Jahr, auch den Eindruck, dass es mich in Bezug auf Falten und allgemeine Schwerkraft meiner Haut etwas unterstützt.

Vor ein paar Tagen stand wieder eine Blutuntersuchung an und ich freute mich, dass auch die, für, meine Verhältnisse, richtig gut ausfiel.

Mein Mut hat sich gelohnt, ich habe ein wirklich effektives und gutes Produkt kennen- und schätzen gelernt, das ich sicher auch weiterhin einnehmen werde.
Ich habe bereits Nachschub bestellt.

 

‘Two pills a day, keep my wrinkles and fatigue away’ …

 

Eure Bibi

p.s. Lust auf noch mehr von Timeblock®?

Es gibt auch noch eine ebenfalls ganz auf Anti-Aging aufgebaute Kosmetiklinie und 24-Stunden-Kur von Timeblock®.
Hierbei ist der Hauptbestandteil EQUOL, ein Phyto-Östrogen aus der Sofabohne und dem roten Klee, der auf dieselben Rezeptoren wie Hormone wirken, nur ohne deren Nebenwirkungen.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar zu EvelinWakri Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Comments
  • EvelinWagner -Kristan
    EvelinWakri
    August 31, 2019

    Liebe Bibi!
    Ein ausgesprochen interessanter Beitrag, der mich neugierig macht und ich werde mir die Inhaltsstoffe aus dem Internet holen, um es mit meinem Professor zu besprechen, ob ich es vielleicht doch testen kann. Du hast wieder interessant und ausgesprochen informativen berichtet. Vielleicht ist das endlich ein Ergänzungsmittel mit dem ich meine Speicher auffüllen kann/darf.
    Liebe Grüße EvelinWakri

  • Heidi
    September 4, 2019

    Vielen Dank für den Beitrag! Das Produkt hört sich wirklich sehr interessant an. Ich nehme auch Supplements ein und greife zu den Produkten von https://www.baerbel-drexel.de/. Zur Zeit nehme ich Magnesium und Kurkuma-Presslinge ein. Bespreche dies aber auch immer mit meinem Hausarzt.
    Alles Liebe,
    Heidi

  • Tanja Amherd
    Tanja
    Oktober 21, 2019

    Liebe Bibi
    Ich danke Ihnen für den tollen Tip. Dank Ihnen bin ich nun sehr auf meinen Körper und das Aussehen bedacht. Burnout war leider vor 2 Jahren bei mir selbst, ein sehr einschneidendes Erlebnis.
    Ich benutze timeblock nun seit 1 Woche. Es ist fantastisch. Ich fühle mich wieder wie neu geboren. Dazu habe ich die Ernährung umgestellt. Und ich bin wieder soweit Fit, dass ich mit Sport begonnen habe.
    Vielen herzlichen Dank Bibi.

Nächster
Die Schuhtrends für den Herbst 2019 … bin ich dabei?
Innovatives Anti-Aging Nahrungsergänzungsmittel aus der Schweiz…ich habe es 6 Monate getestet.