• Slide79 2

    sweet life & style blog

  • Slide80 2

    sweet life & style blog

  • Wedge 2

    sweet life & style blog

  • Bilderband2

    sweet life & style blog

  • Slide77 2

    sweet life & style blog

  • Slide68 2

    sweet life & style blog

  • Slide2

    sweet life & style blog

  • Bilderband2

    sweet life & style blog

  • Slide87

    sweet life & style blog

LOGO5 2018

Die aktuellen Artikel


3 Minuten Lesezeit (616 Worte)

Herbst und Winter... Lust auf viel Schal!

IMG_348_20181024-053326_1
Als ich mir mein Dirndl bei Clara Dorothea Trachten fertigen ließ vor einigen Wochen, entdeckte ich in ihrem schönen Geschäft in München Schwabing diverse Schals.


Ich erfuhr bei meiner Nachfrage, dass diese Schals unter dem Label Feneun ebenfalls aus den kreativen Federn von Clara entspringen und wurde neugierig.
Bereits begeistert von dem Design und der Qualität ihrer Trachtenmode, überzeugte mich auch die Schalkollektion sofort, tolle Materialien und ausgefallene Prints.


Clara erzählte mir, dass Schals für sie schon immer fester Bestandteil ihrer Garderobe waren und für sie ein perfektes Detail darstellen, um jedem ihrer Outfits das gewisse Extra zu verleihen.
Sie sind sehr wandelbar, passen sich jedem Geschmack und Alter an und machen es ihr mit 'one size' auch in der Produktion etwas einfacher.


Die Marke Feneun gibt es seit 2014 und Clara möchte mit dieser Kollektion Gedanken, Momente und Augenblicke in unserem schnelllebigen Alltag festhalten und würdigen und aus Alltäglichem Tragbares und Schönes entstehen lassen.

Dies geschieht in Form von Prints und Mustern, die auf Clara's iPhone Schnappschüssen beruhen und in abstrakter und verfremdeter Form zu Schals werden.


Durch ihr Studium in Florenz entstanden Kontakte, die es ihr ermöglicht haben, die Produktion und den Fokus des Handwerks auf die Toskana zu legen, wo das Know-how für die Produktion und Verarbeitung der feinsten Webwaren in besten Händen ist.

Die gesamte Kollektion wird in München entworfen und entsteht in Manufakturen in der Toskana - vom Spinnen, Weben, Färben und Bedrucken bis hin zu den Applikationen mit Lederfransen, Rissbändern und dem Feneun Markenzeichen - den Straussenfedern.
Alle Arbeitsschritte in der Fertigung finden in Italien statt und die edlen und ausgefallenen Feneun Schals werden ausschliesslich in limitierten Editionen produziert, es entstehen je nach Modell zwischen 10 und 100 Teile pro Schal, denn so wird die Individualität der Kollektion und auf der Trägerinnen bewahrt.


Jedes Stück ist etwas Besonderes, ein Teil, dass zum Lieblingsstück werden darf und soll, so verliebte ich mich direkt beim Eintreten in Clara's Geschäft in diesen Fischgrat Cashmere Schal mit farblich passenden Lederfransen.


Ich musste ihn natürlich auch sofort haben und trage ihn seitdem zu Tracht, Streetstyle wie zu Elegant und jetzt im Übergang auch gerne statt Jacke oder Mantel, 


sogar auch auf meinem geliebten Fahrrad, mit dem ich gerne zu Clara nach Schwabing fahre.


Meine andere große Liebe von Feneun ist dunkelblauer Cashmere mit Federn Ton in Ton und er passt so perfekt zu meinem Dirndl von Clara...


Feneun Schals werden aus feinsten Materialien hergestellt - hauptsächlich werden Kaschmir, Schurwolle, Seide, Alpaka, Leinen und Baumwolle verwendet, die in Verbindung mit modernen Fasern auf Zellulose-Basis wie Tencel, Viskose oder Modal zu besonders weichen und angenehm anschmiegsamen Schals verarbeitet werden. Die Straussenfedern, die Feneun Schals zieren, stammen vom führenden Federproduzenten Italiens, der auch die Häuser Dolce & Gabbana, Brunello Cuccinelli und Yves Saint Laurent beliefert. 


Die Federn entstehen als Abfallprodukt der Lebensmittelindustrie in Südafrika und werden in Italien sortiert, recycelt, aufgearbeitet und von Hand zu den zarten Federkanten verarbeitet, die die Kanten von Feneun Schals zieren.


Ich war begeistert, auch von den ausgefallenen Prints, hier mal zum Leinen Dirndl oder sogar als dünnen Seidenschal mit Federn statt Gürtel.



Als passionierter Schalträger, Sommer wie Winter, verbringe ich viel Zeit bei Clara und stöbere, unter all den schönen neuen Schal Modellen jetzt auch zur kommenden Herbst- und Wintersaison, und immer wieder entdecke ich etwas Neues.
Übrigens auch bei Loden Frey oder Oberpollinger in München, genauso im KaDeWe in Berlin, stoße ich immer wieder auf neue Schal Varianten von Feneun... und ich genieße es, dass sie in nur sehr kleinen Stückzahlen und sehr individuell produziert und verkauft werden.


Herbst und Winter.... jetzt wird es endgültig kalt... für mich, endlich die richtige Zeit für schöne Schals!


Danke Clara, dass Du meine Schal Abteilung im Kleiderschrank so wundervoll bereicherst.



Eure Bibi

p.s. Winterzeit ist schalige Kuschelzeit, gönnen wir uns viele dieser Wohlfühlmomente.


•WERBUNG DURCH FIRMENKENNZEICHNUNGEN IM TEXT OBEN UND IM BILD!• 

Hotel Review... Allgäu Sonne in Oberstaufen
Work Life Balance- Pressetage auf Landgut Moserhof
 

Kommentare 1

Gäste - Lilly am Dienstag, 06. November 2018 13:34

Ohhhh Bibi*** in Sachen Schals rennst Du bei mir offene Türen ein :-))))) ich liebe liebe liebe Schals... und besitze viele - alle schön ausgesucht... jeder hat eine Bedeutung oder einen Gedanken... und ich will und muss mit Dir in diesen Laden.... baaaaald.... ich drück Dich und freu mich sehr sehr auf Dich... Kuss die Lilly-Maus

Ohhhh Bibi*** in Sachen Schals rennst Du bei mir offene Türen ein :-))))) ich liebe liebe liebe Schals... und besitze viele - alle schön ausgesucht... jeder hat eine Bedeutung oder einen Gedanken... und ich will und muss mit Dir in diesen Laden.... baaaaald.... ich drück Dich und freu mich sehr sehr auf Dich... Kuss die Lilly-Maus
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 15. November 2018

instagram... stay updated!

Made with love by Schokoladenjahre. All rights Reserved.
Powered by Cyber-D-Sign