Verliebt in weiße Blusen

bibi-horst By Posted on 5 Min. Lesezeit

Zu den wichtigsten Basics meines Kleiderschrank gehören die weißen Blusen und am liebsten in strahlendem Schneeweiß.
Sie lassen sich so wunderbar vielseitig kombinieren und zaubern in jedes Outfit einen Hauch von klassischer Eleganz, die ich sehr mag.

Dazu passt sie sich jedem Anlass an, ob lässig privat, formell im Business oder dem Dress Code entsprechend elegant.

Meistens wähle ich die reine Baumwolle, finde ich irgendwie am modernsten, aber auch Seide und Leinen liebe ich sehr.

Der Style macht den Unterschied

Gerade bei weißen Blusen macht der Style das Besondere aus und so suche ich immer nach extravaganten Schnitten oder Details.

Wie hier die raffinierte Taillenraffung,

der ausgefallene Kragen mit sexy Schlitz für kleine Décolleté Einblicke, 

oder die aufwendige Pailletten Stickerei auf der Front.

Mein Qualitätsanspruch

Worauf ich bei weißen Blusen enorm achte, ist die Wertigkeit, denn gerade bei diesem Kleidungsstück sieht man einen schlechten Schnitt oder eine preiswerte Verarbeitung sofort.
Die hochwertige Optik erkenne ich an der Qualität und Haptik des verwendeten Stoffes, der Beschaffenheit der Nähte, der Stil der Kragen und der Knöpfe.


Reinheit und Perfektion

Die weiße Bluse steht für mich für Reinheit und Perfektion und so ist mir das strahlende Weiß, ohne jegliche Makel, auch besonders wichtig.

Ich ziehe eine weiße Bluse fast immer nur einmal an und wenn es beim Essen gefährlich wird, wie bei Rote Beete Salat, Brombeereis oder Spaghetti Bolognese, greife ich zum großen Baby Lätzchen, meine Familie amüsiert sich immer.

Sollte langsam bei einem etwas älteren Blusen Modell der Grauschleier einziehen, wird bei mir radikal entfärbt oder ausgemistet.
Genauso muss die weiße Bluse für mich immer besonders perfekt gebügelt sein, bei Weiß sieht man halt leider alles.


Style Favoriten

Besonders gerne habe ich bei weißen Blusen den Stehkragen, die Liebe geht sogar so weit, dass ich bei einigen meiner Blusen den vorderen Teil des Umlegekragens abgemacht und zu einem Stehkragen umgearbeitet habe, wie bei dieser beispielsweise.

Oder ich kaufe sie direkt mit Stehkragen, hier mal mit Rüschen Manschette.

Auch ganz ohne Kragen und mit Rundhals ist wunderschön, wie diese edle Seidenbluse.

Das Mädchenhafte von Schluppenblusen mag ich besonders, hierbei achte ich auf schöne große Schleifenbänder, die sich gut binden lassen.

Auch halte ich immer Ausschau nach großen Umschlagkragen, am liebsten mit einen Doppelknopf, sodass sie am Hals schön hoch anliegen.

Hier mal den hohen Kragen mit Brosche dekoriert zu einem besonderen Event in Kitzbühel.

Vom Schnee in den Sommer, da dürfen meine weiße Blusen auch gerne ärmellos sein, finde ich sehr à la Française.

Hier nochmal ein Modell in Baumwolle mit gewagten freien Schultern und orientalischem Schmuck, auch schön für den Sommer.

Wenn ich einen taillierten Schnitt wähle, achte ich auf genügend Elasthan, damit ich sie auch recht eng wählen kann und sie an der Brust nicht aufstehen.

Rein und Raus

Ich mag die weißen Blusen in der Hose zu tragen mit einem schickem Gürtel,
genauso auch lässig darüber, dann gerne in oversized und unbedingt mit langen Schlitzen an der Seite.

Bei überlangen Blusen ist ein Taillengürtel, wie hier das Lederband, sehr schön weiblich und streckt die Figur.

Figurschmeichelnd

Diese Bluse von Louis and Mia ist aufgrund ihres extra breiten Saums und der A-Form prädestiniert für über die Hose zu tragen und kaschiert, wenn gewollt, auch ein liebevolles Bäuchlein.
Da sie nur gesäßbedeckt ist, lässt sie dazu meine Beine noch schön lang erscheinen.

Kleine Kragen stelle ich übrigens gerne auf und betone sie vorne noch mit einem Schmuckstück.

7/8 oder überschnitten

Bei den Ärmeln wähle ich vor allem im Sommer gerne 7/8, da kommt mein Armschmuck so wunderbar zur Geltung,

oder bewusst stylisch überschnitten, dass meine Hand kaum noch zu sehen ist, finde ich obercool und so schauen die Manschetten auch noch bei Pullovern oder Blazern heraus.

Apropos Manschetten, sie können bei mir nicht groß und ausgefallen genug sein.
Momentan kommt mir keine Bluse in die Tüte, die diesbezüglich nichts Besonderes zu bieten hat, sind diese doppelten Manschetten der Bluse von Louis and Mia nicht wunderschön?

Auch mal mit Rüschen Manschette wirkt meine Stehkragen Bluse sehr elegant unter dem Blazer.


Ich trage meine weißen Blusen pur, wie diese von Louis and Mia, manchmal aufgepimpt mit einer schönen Brosche,

oder mit einem Seidentuch umfunktioniert als Schluppe,

die ausgefallenen Armbänder sind übrigens von Schmuckeunikate,

oder mit Statement Ketten, diese sind von Moderneves und die wunderschöne Bluse von (The Mercer) N.Y..

Layer Look

In Kombination zu Kaschmir Oberteilen kann ich mir die weiße Bluse nicht wegdenken.
Dabei lasse ich dann gerne unten und oben etwas Weißes zur Auflockerung heraus blitzen, wie beim orangen Strickensemble von The Mercer N.Y.,

dem braunen Cardigan,

oder dem dicken Karo Pullover.

Alleskönner weiße Bluse

Natürlich gehört für mich die weiße Bluse genauso gerne unter Blazer jeglicher Art, Sommer wie Winter.

und selbst unter einem Mantel ist sie ein Genuss, finden Mutter und Tochter auch und amüsieren sich prächtig im Partnerlook.

Leinige Lässigkeit

Im Sommer werden dann auch die weißen Leinenblusen liebend gerne aus meinem Schrank geholt, so lässig am Meer, in den Bergen, aber genauso in der Stadt.

Leinenblusen kombiniere ich meist mit anderen leinigen Kleidungsstücken und trage sie lässig oversized über der Hose.
Hierbei darf auch viel Knitterei dabei sein, das ist nunmal der Charme vom Leinen.

Und nicht nur Blondinen stehen die weißen Blusen sehr gut, auch bei Brünetten bilden sie einen tollen Kontrast, wie hier bei meiner hübschen Instagram Freundin Sabine @____biiiina.

Jetzt hätte ich doch fast meine weißen Trachtenblusen vergessen, in Kitzbühel und München ansässig, sind sie natürlich sehr wichtig.

Weiße Blusen verliebt…

ob tailliert oder oversized, zugeknöpft mit Brosche oder lässig das Décolleté offenbarend, ohne Arm, 7/8 oder überschnittenen, mit ausgefallenen Manschetten, kleinen oder großen Kragen, in Baumwolle, Seide oder Leinen,

ein Basic und Must-Have in meinem Kleiderschrank, in Eurem auch?

Eure Bibi

p.s. With good basics, you’ll have endless options.

•WERBUNG DURCH FIRMENKENNZEICHNUNGEN IM TEXT OBEN UND IM BILD!• 

Was denkt ihr?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 Comments
  • Daniela Hieronimus
    Daniela Hieronimus
    Februar 1, 2019

    Liebe Bibi….ich habe nur gerade deinen neuen Blog durchgelesen…was soll ich sagen…ich bin begeistert ??so tolle Ideen die du immer hast…einfach großartig….ich freue mich übrigens jeden Morgen schon auf ein neues Foto von dir….es ist für mich unheimlich inspirierend. Ich war immer nucht so ein riesiger “weiße Blusen “Fan….ich glaube aber das ändert sich…verfolge ja schon lange deine Mode….gestern kam zum Beispiel ein Paket mit 7 weißen Blusen von Just and White….soviel dazu…. mein absoluter Favorit ist allerdings die mit den Doppelmanschetten von Louis and Mia…die find ich sooo toll…nun hab ich dich genug zugetextet…Schlaf gut und ganz liebe Grüsse Daniela ??

  • EvelinWagner -Kristan
    EvelinWakri
    Februar 1, 2019

    Liebe Bibi,
    Traumhaft Deine weißen MustHave Inspirationen. Eine weiße Bluse schöner als die andere. Mal edel, mal mit sportlicher Eleganz kombiniert. Ich habe einige weiße Blusen im Schrank und lege großen Wert auf Reinlichkeit und ordentlich gebügelt müssen sie auch sein, sogar die Leinenbluse wird gestärkt, damit sie richtig edel knittert.
    Beim nächsten Kauf werde ich noch mehr auf ausgefallene Details achten.
    Schönen Abend und liebe Grüße aus Wien
    EvelinWakri

  • Ines Egbers
    Ines Egbers
    Februar 1, 2019

    Liebe Bibi, mit großem Interesse habe ich gerade Deinen Blogpost über weiße Blusen gelesen und ich kann alles eins zu eins auf mich übertragen. Mein Kleiderschrank hängt ebenfalls voll mit den verschiedensten weißen Blusen aus unterschiedlichen Materialien und extravaganten Schnitten. Als Jurustin brauche ich sie oft als „Arbeitskleidung“, aber auch privat ziehe ich sie gerne an. Nur durch Dich lerne ich jetzt, sie stylischer zu tragen mit Tuch, Brosche oder auffälligem, schönem Schmuck. Und nicht nur mit dunkler Bundfaltenhose, sondern auch mit hellen Tönen oder knalligen Farben. Trotzdem wirkt der Look sehr edel. Danke, dass Du vormachst, wie es geht und tolle Tipps und Anregungen gibst. Es macht Spaß alles Mögliche auszuprobieren. Ich fühl mich immer so gut, wenn andere
    mir dann für meinen Look ein Kompliment machen. „Tja, das hab ich von Bibi!“, antworte ich und verweise auf Deinen Blog…??

  • Iris Lingen
    Iris Lingen
    Februar 2, 2019

    Liebe Bibi,deine Styleideen mit weißer Bluse sind wieder unübertroffen.Ich sag ja,mit deinem edlen Geschmack machst du aus jedem Look ein Highlight.
    Liebe Grüße Iris

  • bibi-horst
    Bibi
    Februar 7, 2019

    so liebe Iris, freue mich immer ganz arg über Deine Kommentare, lieben Gruß und tollen Tag, Bibi

  • bibi-horst
    Bibi
    Februar 7, 2019

    Du kannst mir kein schöneres Kompliment machen liebe Ines, weiter so, lieben Gruß aus dem kalten München, Bibi

  • bibi-horst
    Bibi
    Februar 7, 2019

    Gerade Dir stehen weiße Blusen toll liebe Evelin, trau Dich, lieben Gruß Bibi

  • bibi-horst
    Bibi
    Februar 7, 2019

    Du kannst mich nicht zutexten liebe Daniela, liebe Deine Kommentare und ja die Bluse mit Doppelmanschette ist mein Favorit momentan, lieben Gruß Bibi

  • Lilly
    Februar 8, 2019

    Ich bin nicht nur Deine Freundin… sondern auch Deine Weiße-Blusen-Freundin… und Deine Bilder sind der Wahnsinn… sooo schön… und PUNKT… mehr gibt es dazu nicht zu sagen…außer noch schnell… LOVE IT… und Dich auch… KUSSI Lilly-Maus

  • Gaby
    März 20, 2019

    Hallo liebe Bibi, ich bin per Zufall auf deine Seite gekommen, ich finde deinen Blog sehr inspirierend. Muß noch einiges lesen, aber deine Styleideen sind der wahnsinn. Weiter so, möchte mich inspirieren lassen! Bin 54 Jahre und habe im moment das Gefühl, das Leben zieht an mir vorbei….., war das alles…

    Liebe Bibi noch eine Frage, die Plateau Sneakers mit weißen Leder von welche Marke sind die?? Die gefallen mir sehr gut, weil das Plateau sich nach vorne hin verjüngt.

    Liebe Grüße

  • Gaby
    März 20, 2019

    Warum wird mein Beitrag heraus genommen?:( habe ich was falsch gemacht???
    Habe es schon zweimal versucht??

    Hallo liebe Bibi, ich bin per Zufall auf deine Seite gekommen, ich finde deinen Blog sehr inspirierend. Muß noch einiges lesen, aber deine Styleideen sind der wahnsinn. Weiter so, möchte mich inspirieren lassen! Bin 54 Jahre und habe im moment das Gefühl, das Leben zieht an mir vorbei….., war das alles…

    Liebe Bibi noch eine Frage, die Plateau Sneakers mit weißen Leder von welche Marke sind die?? Die gefallen mir sehr gut, weil das Plateau sich nach vorne hin verjüngt.

    Liebe Grüße

  • bibi-horst
    Bibi
    März 20, 2019

    Liebe Gaby, keine Ahnung was da passiert ist, aber jetzt habe ich Dein liebes Kommentar gelesen, Dankeschön !

    Die Plateau Sneaker in ganz weiß Leder sind von der Firma Ach, aber einige Jahre alt.

    lieben Gruß und einen schönen Abend? Bibi

Nächster
Liebe auf den zweiten Blick für THE MERCER N.Y.
Verliebt in weiße Blusen