Ich bin als Kind quasi im Schweizer Unterengadin auf 1600m Höhe aufgewachsen. Im Sommer ging ich mit den Bauern aufs Feld zur Ernte oder wanderte mit meinen Eltern auf die hohen Berge, im Winter verbrachte ich jede freie Minute auf den Skiern oder den Schlittschuhen und spielte Eishockey mit den Jungs. Für mich hatten die Berge etwas Beschützendes,
...wo meine Seele gerne wohnt...
...zum Muttertag.
...der weiß auch, wie sich Glück anfühlt.

Made with love by Schokoladenjahre. All rights Reserved.
Powered by Cyber-D-Sign